Zoysue, 64

Profil Galerie Kontakte Gästebuch Blog

Wer trägt die Verantwortung
11 | 845 Aufrufe | 26.11.2019, 12:27

für die Fehlkonstruktion Mensch?

Es darf über fast alles geschrieben werden.

Über

Fremd fummeln

über

jugendliche Liebhaber

über sämtliche sexuelle

Vorlieben

über

Homestorys

Mein Haus- mein Auto mein Klopapier.

Doch wer bestimmt welche Fragen gestellt werden dürfen???

Gut kommen immer "Mitleids Blogs"weil da kann die eventuell sonst fehlende Empathie so  selbst Darstellerisch

gezeigt werden.

Bei manchen für mein subjektives empfinden guten Blogs kommt es darauf an wer die Erst kommentierenden sind und in welcher Verfassung sie  sich gerade in diesem Moment befinden.

Da kann es passieren, das bereits ein einzig Irr geleiteter Kommentar ein Alphatier auf den Plan ruft  die Jagd zu eröffnen und es beginnt zu "Menscheln" und die Treibjagd darf

beginnen.

Das waren heute meine morgendlichen Gedanken.

Und nun vielleicht ein paar eigene Gedanken dazu bevor geschossen wird. Wenn dies nicht möglich sein sollte, dann auf ein fröhliches "Waidmanns Heil".

Ps. Vielleicht sollte man für die Dauer dieses Blogs kurzzeitig rote Daumen zum Einsatz bringen.

 

 

Kategorie: Allgemein | 33 Kommentar(e)

Kommentar schreiben

Fehler

Sie wurden vorübergehend für das Kommentieren von Blogs gesperrt.

Bei eventuellen Rückfragen wenden Sie sich bitte an support@50plus-treff.at