Jetzt kostenlos registrieren!

  • Nur 3 einfache Schritte zu neuen Kontakten

    1. Kostenlos und schnell anmelden
    Die Registrierung im 50plus-Treff ist kostenlos und innerhalb weniger Sekunden abgeschlossen.

    2. Mitglieder aus Ihrer Umgebung suchen und finden
    Über 150.000 Mitglieder besuchen den 50plus-Treff regelmäßig.

    3. Neue Kontakte für Partnerschaft und Freundschaft knüpfen
    Foren, Chats, Freundesnetzwerke und Regionalgruppen helfen Ihnen dabei, Kontakte zu knüpfen und zu festigen.

    Jetzt kostenlos registrieren!

Ein neues Leben?

Wolke 7 26 | 730 Aufrufe | 11.07.2017, 10:37

  • Diesen Text habe ich im Internet gefunden, er stammt nicht von mir.

    Es steckt sehr viel Wahrheit darin.

    Glaube dass es wert ist, darüber nachzudenken.

    -------------------------------------------------------------------------

    Als Single wünscht man sich ja nichts sehnlicher als den passenden Deckel auf seinen Topf zu finden. In diesem Topf sollen sich dann tausende Schmetterlinge, die direkt in den Bauch flattern, befinden. Zu zweit schwebt man dann im Kochtopf auf Wolke 7 und am besten wäre es, wenn man dann dort für immer bleibt.
    Und genau das ist es, was ich mir vor einigen Jahren gewünscht habe: Nie mehr wieder auf Wolke 7 zu schweben, denn von dort fällt man halt ziemlich weit auf den Boden der Realität und das tut dann oft sehr, sehr weh.
    Nun liegt es leider im Naturell der meisten Frauen, dass sie sich doch sehr gerne verlieben, weil dieses Gefühl des Schwebens und des unendlichen Glücks einfach zu schön ist. Und auch meine Wenigkeit, hat Schwierigkeiten sich doch nicht zu verlieben. Viel leichter (oder auch schwerer) wird es einem da gemacht, wenn man an genauso einen Mann gerät, der sich auch nicht verlieben möchte, weil ihm der Sturz von Wolke 7 zu lange ist. Das tut dann schon ein bisschen weh, wenn man einen Menschen kennenlernt, in dem man sich Hals über Kopf verliebt (obwohl man sich schwor, dass das nicht mehr passieren wird) und dieser eine Mensch erklärt dir, dass er dich zwar mag und gerne die Zeit mit dir verbringt, er sich aber nicht verliebt hat. Wenn dieser Mensch dann aber betont, dass es ihm wichtig ist, dich richtig kennenlernen zu wollen, alle deine Stärken und Schwächen, was dich als Person ausmacht, was man gerne hat oder Dinge, die man nicht ausstehen kann, ist das dann nicht viel wertvoller, wie jemand der dich die ganze Zeit nur aus der rosaroten Brille heraus betrachtet?
    Auf der Wolke 4 zu schweben bedeutet für mich, sich bewusst für einen Menschen zu entscheiden, ohne sich dabei Hals über Kopf in das Bild einer Person zu verlieben. Natürlich muss dieser Mensch für mich attraktiv sein und ich muss ihn sympathisch finden, dennoch kann ich mich bewusst entscheiden ihn wirklich kennenlernen zu wollen. Wolke 4 hat somit viel mehr Potential, dass sich die wahre Liebe entwickelt, zeigt eine große Wertschätzung gegenüber einer Person und bietet darüberhinaus viel mehr Sicherheit als Wolke 7. Strohfeuer und Verliebtheit vergehen schnell, große Tage der Liebe werden dann unter kleinen Dingen begraben, die uns plötzlich stören, wenn man die rosarote Brille einmal beiseite legt. Wolke 4 aber bleibt und zeigt, dass es wirklich funktionieren kann. Das man zusammen alles meistern kann. Warum sollte man diese wunderbare Wolke 4 also verlassen wollen für etwas, was oftmals nur kurzfristig und vergänglich ist?
    Verliebt-sein (Wolke 7)  wird oft mit Liebe (Wolke 4) verwechselt und das führt dann zu großer Enttäuschung und Schmerz. Die realistische Wolke 4 aber verspricht viele schöne Tage, voller wirklich tiefer Gefühle, wer nur an Oberflächlichkeit interessiert ist, hat hier nichts verloren. Daher lieber Wolke 4  als unten wieder ganz allein, oder nicht!? 

    -------------------

    Silvermoon1


    Kategorie: Allgemein | 51 Kommentar(e)


  • Kommentar schreiben

Nach ganz unten

Nach ganz oben

Kommentar schreiben

AGB | Impressum | Datenschutz | Hilfe und Kontakt | Erfolgsgeschichten
© 2005-2017 50plus-Treff GmbH