Lieber Wollny47,
ich werde in diesem Jahr 70, bin noch relativ gesund und mit meinem Äußeren zufrieden. Und auch ich habe Angst vor dem, was die Zukunft bringt. In meinen Augen ist diese Angst auch berechtigt, denn ich habe schon oft erlebt, wie schnell es ab einem bestimmten Alter körperlich und geistig bergab gehen kann. Ganz schlimm finde ich in dieser Situation sicher gutgemeinte Ratschläge wie, denke doch einfach nicht daran, es kommt wie es kommt, lebe einfach im jetzt usw.. Das hilft mir nicht weiter. In meinem Fall habe ich festgestellt, das es besser ist, diese Ängste nicht zu verdrängen, sondern einfach zuzulassen, sich ihnen zu stellen und sich mit anderen, ähnlich Denkenden auszutauschen. Manchmal falle ich in ein tiefes Loch, aber bis jetzt bin ich noch jedes mal herausgekrabbelt.
Liebe Grüße!
Amelie