Liebe RGLinzer ,



ALLEINE WOHNEN ODER PENSIONISTEN - WG



??wie verbringe meinen Lebensabend ??



AUF JEDEN FALL NICHT ALLEINE



Wir suchen mutige , humorvolle Mitbewohner oder Bewohnerinnen im Alter von 55 Jahren bis 70 Jahre


Zu einem Informelles Treffen lädt unser Mitglied


Lichtblick



am 07.04.2016 um 19 Uhr ein


Treffpunkt :Linz Dornach Strassenbahn - Endhaltestelle Universität .
Fragen etc. bitte hier posten


Bitte um verbindliche Anmeldung bis zum 05.04.2016 wegen Tischreservierung

Anmeldung bitte unter

Anmeldung Informelles Gespräch
ja hallo das ist ein lichtblick, mich interessiert dieses thema sehr, kann den termin nicht wahrnehmen, weil ich auf reisen bin, werde mich später melden, entweder am stammtisch oder direkt, bin ab 10.4. wieder da, bis dahin viel erfolg auf der suche nach mitbewohnern, danke!
Hallo Tanzpartner !

Ja :-) würde mich sehr freuen ,wenn sie sich melden .
Wünsche eine schöne Reise und danke für ihre Interesse .

lg.Lichtblick57
Hallo Lichtblick 

Eine tolle Idee auch ich hab mich schon mit diesem Gedanken befasst, komme gerne zu diesen Termin und freue mich, wenn du gute Vorschläge hast
Lg sonnesorell  
Hallo Sonnesorell !

Ich befasse mich mit diesen Thema schon seit zwei Jahre ,mit meiner Freundin .
Haben ein Objekt
im Auge ,aber sind für Vorschläge immer dankbar.
Würden gerne dieses Jahr durchstarten und suchen noch zwei bis drei Mitbewohner-innen .
lg.Lichtblick57
Hallo Lichtblick!

Sehr interessantes Thema-hab auch schon mal darüber nachgedacht und werde gerne zu diesem Info-Abend kommen-bin schon sehr gespannt auf Eure Vorschläge.

Schönen Tag noch!
Liebe Grüße Kolibri 102 
Da wünsche ich euch viel Erfolg. Ich bin letztes Jahr mit einer Kollegin als WG zusammengezogen. Sie hat einen Partner, ich habe eine Partnerin (Ehefrau), es funktioniert hervorragend. Hätte es eher machen sollen. Es öffnen sich neue Welten damit.
Hallo Kolibri !

Ja freue mich auch ,wenn sich ein Mann intressiert dafür . :)
Bis bald und schöne Osterfeiertage

lg.Lichtblick
Hallo Christian !

Würde gerne mehr erfahren über eure WG .Vielleicht hättest du Zeit an diesen Tag mit deiner Frau .
Damit wir das Geheimnis :-)
erfahren, wie es funktionieren könnte .

Wünsche euch weiterhin ein wunderbares Miteinander und ein schönes .lustiges Osterfest.

lg.Lichtblick

.
Gutes Thema !
Meine jüngste Tochter wird bald ausziehen und dann habe ich ein großes Zimmer frei.
Ich überlege auch, ob ich eine kleinere Wohnung suche, Mitbewohner suche (stelle ich mir nicht so einfach vor) oder auch in eine WG wechsel (wenn es so etwas im Raum Köln/Bonn gibt).
Viel Glück für die WG-Gründung !
ich kanns mir jetzt für mich schlecht vorstellen .....
ich stelle es mir schwierig vor, in einer WG zu leben, aber kann vielleicht, wenn es sehr gut passt, auch eine bereicherung sein

ich glaube nicht, dass ich es möchte, aber .....wer weiss, es ist ja manchmal etwas, was man sich schlecht vorstellen kann, und dann ändern sich die vorstellungen ......

aber ich könnte mir auch im moment nicht vorstellen, ständig mit einem partner zusammenzuleben
Ich bin kein WG-Typ und habe daher die Variante "kleinere Wohnung" gewählt und bin damit überglücklich.

Trotzdem kann ich mir gut vorstellen, dass eine WG gelingt - hängt von der Kommunikationsfähigkeit jedes Einzelnen ab und ob einem bewußt ist, was man aus der WG ziehen will und was man in die WG einbringen kann.

Ich wünsche Euch, dass sich das alles gut zusammenfügt!

Viel Freude beim Planen und Umsetzen!
Hallo !
Whitesands, danke dir für deine netten Zeilen und wünsche dir auch, für deinen weiteren Lebensweg
viele schöne Erfahrungen .

Hallo Donna Toscana und Lachfalte1

Es gibt einige Punkte die uns bewogen haben es zu versuchen .Natürlich kann unser Projekt scheitern ,aber wie meine Freundin es so schön formuliert hat :"Wenn man es nicht versucht, werden wir es nie wissen ." :-)
Wir beide haben oder arbeiten noch in einen Senjorenheim und da war die Einsamkeit in einen gewissen Alter ein grosses Thema.
2. Punkt :Die Rente ist auch nicht gerade übig ,man kann sich Auto und die 24Std.
.-Pflege einmal teilen und sich gegenseitig unterstützen wenn man mal krank ist .Ich möchte diese Verantwortung nicht meine Kinder einmal aufbürden ,
3.Geselligkeit
4.Jeder hat sein eigenes Reich .....
Da würde es noch viele Punkte geben ,aber die gehören alle besprochen .

Ich wünsche Euch ,DonnaToscana und Lachfalte1

auch ein glückliches Leben und danke Euch .





Lichtblick57






".
Hallo !

Morgen Donnerstag 07.04 , ist es so weit und ich freue mich Euch kennen zu lernen .
Habe auch in einen Lokal in der Nähe einen Tisch bestellt .

lg.Lichtblick57
Hallo ,vermisst wär von Euch eine Brille ???
cron