habe erst vor kurzem Euren Amphibien-Thread angefangen zu lesen......
weiter so !
und ja - diese Bautätigkeiten rundum.....*seufz*....... :?
Ich war kürzlich an dem Feuchtgebiet (am Rande eines Sees), in dem wir immer im Frühjahr die geretteten Kröten und Frösche vom Amphibienzaun ausgewildern - alles eingetrocknet!!!! Es sieht so schrecklich aus. Und kein Regen in Sicht. Was bringt die Zukunft? Brandenburg wird wohl vertrocknen :roll:

Den Fröschen in meinen beiden Teichen gehts gut. Ich fülle jeden Tag etwas Wasser nach, schöpfe ab und an die Algen raus und beschatte (bis die Gehölze höher sind) mit je einem großen Sonnenschirm.
Einen der Teiche muss ich sicherlich noch besser gegen die Katzen vom Nachbarn absichern . Die sind ganz verrückt danach, Frösche zu fangen und diese überleben die Tortur natürlich nicht. Am Tag trauen sich die Katzen meistens nicht in meinen Garten aber leider dürfen die auch nachts raus...
Am Morgen finden die Besitzer dann die Leichen auf ihrem Fußabtreter und freuen sich noch darüber. Wie krank ist das denn?????
cron