Wem der Geist fehlt, der muss halt die Geister rufen...
Da habe ich doch direkt ein neues Konzept. Ich lasse das Wort "Rudelstuten" als Marke eintragen. So oft, wie das hier fällt, sind meine letzten Jahre bis zur Rente ohne arbeiten mehr als gesichert. Dann werde ich noch reich auf meine alten Tage, ohne etwas dafür zu tun. Na ja, ein wenig provozieren macht Sinn aber nur, damit der Rubel nicht aufhört zu rollen. Der Gedanke hat was :D :lol:
Oh ja und dann werden aus den Rudelstuten plötzlich Rubelstuten - die beissen dann nicht, die rollen...
Bitte, bitte, erklärt mir .was Rosinenstuten sind, vielleicht gibt`s das ja bei uns auch und es heißt irgendwie anders. Ich will`s so gerne kosten!
Danke!
Alles andere hab ich von meinem Standpunkt aus schon längst gesagt! :wink:
Das ist ein Hefegebäck mit Rosinen.
Danke!
liebe Darlingcompagnion, hier im Rheinland ist der Rosinenstuten bestens bekannt, sollte es dir einmal danach gelüsten, lass es mich wissen, wir veranstalten dann ein Rudel-RosinenStuten-Essen ... ;)
Bekomm ich auch ein Stück?
Ich glaub` das "Rudel" gilt für sowohl als auch!
selbstverständlich !

Mit und ohne Rosinen sogar ... :wink:

der Stuten
Ok für mich ohne Rosinen, die überlasse ich den Rosinenpickern...
Mit dem RUDEL Wölfen heulen , mag ich nicht, aber Strudel und Hefe Stuten, aber bitte mit Rosinen mag ich für mein Leben gern,mmmhhhh :lol:
Siehste passt, kannst meine Rosinen auch mitnaschen und dann hören wir den heulenden Wölfen zu, welche den Rudelstuten nachtrauern.
Wir heulen ja nicht mit, wir hören ihnen nur zu und essen Stuten dazu. Lies mein Gedicht im Profil und du weisst wie ichs mit den Wölfen halte. Und der Reinerl kriegt auch ein Stück Stuten. Er muss auch gar keine Angst vor uns haben (Threadtitel)

Hoffentlich wiehern die nicht...