guts Nächtle @All....gäääähn...... :wink:
*****

Wer ständig glücklich sein möchte, muß sich oft verändern.

Konfuzius
(551 - 479 v. Chr.), latinisierter Name für Kongfuzi, K'ung-fu-tzu, »Meister Kong«, eigentlich Kong Qiu, K'ung Ch'iu, chinesischer Philosoph


Manchmal sehen
Veränderungen zuerst
einmal negativ aus .
Doch bald wirst du feststellen ,
dass sie nur Platz schaffen in
deinem Leben , damit etwas
Neues entstehen kann .

Unbekannt



Wenn es sich richtig anfühlt , dann sollte man Veränderungen zulassen .
Man kann sich an allem in der Welt
erfreuen, wenn man nur will.

(Alexander Herzen)

Man kann an allem in der Welt etwas
Negatives sehen, wenn man nur will
und wenn man es nicht schafft, Dinge
die einem stören sofort anzusprechen,
sondern erst dann, wenn es zu spät ist.
(von mir, Lebenserfahrung)
Das Leben ist bezaubernd ,
man muss es nur durch die
richtige Brille sehen .

Alexandre Dumas der Jüngere
Die uns am Herzen liegen,
haben ein Recht darauf zu erfahren,
was uns durch den Kopf geht.
(Ernst Ferstl)
Ich habe keinen Körper, wenn er nicht berührt wird.
Ich habe kein Herz, wenn es nicht liebt
und ich bin nicht wirklich da,
wenn es niemanden gibt,
der mir einen Platz in seinem Leben einräumt.
(Nina George)

    __________________________________________________

    Beitrag wurde teilweise gelöscht (das Gedicht wurde gelöscht) - siehe Copyright der Urheberin - Margot Bickel

    Urheberrecht
    Die Inhalte und Werke auf dieser Webseite unterliegen dem deutschen Urheberrecht.


    Administration
    __________________________________________________
Etwas lernen und mit der Zeit darin immer geübter werden, ist das nicht auch eine Freude?

Konfuzius
cron