@Diadem ... wenn du darauf verzichten willst, hier als Unterhaltungs-Clown zu agieren, solltest du dich auf das Schreiben in deinen Blogs beschränken ... da kannst du dir deine exklusive Leserschar ja aussuchen.
ich hatte vor über 10 jahren mal ein 1. treffen mit einem mann den ich bei wkw kennengelernt hatte..ich lache heute noch drüber wie unser spaziergang zu einem cafe ablief..
er hatte mir am telefon gesagt das er anfang 60 sei...nunja, als er dann auf mich zukam am verabredeten ort, keinerlei ähnlichkeit mit seinem foto..und ich habe gedacht: wenn der anfang 60 ist fress ich nen besen :D
warum? da kam ein wirklich alter mann auf mich zu..locker 80 plus..auf dem weg zum cafe haben wir uns ganz normal unterhalten und im cafe rückte er mir dann bedenklich nahe, zückte seine visitenkarte und pries sich an wie "sauer bier".
kein alkohol, keine zigaretten, ein guter hausmann und und und..
ich habe ihn dann nochmal nach seinem alter gefragt, und er log wieder, 62 würde er :shock:
ich habe ihm dann gesagt das ich das nicht glaube und das wir uns nicht noch einmal treffen brauchen..
nach dem ende dieses spaziergangs habe ich dann recherchiert im internet..
er war tatsächlich 89 jahre alt, hatte sich also 17 jahre jünger gemacht und auch noch gedacht das merkt keiner :?:
er bekam dann von mir eine "abschiedsmail" bei wkw und zum dank hat er mich auf seine ignorliste gesetzt..
dieses treffen wird mir immer in erinnerung bleiben :lol:
Ich glaube auch das Ehrlichkeit bereits schon vor einem ersten Treffen das Wichtigste bei einer Partnerschaftssuche sind..., GsD habe ich derartiges noch nicht erlebt...- lach :D
ja das war der lacher für mich..
und sorry ich habe mich verschrieben, es muss 79 heissen...war ein rechenfehler..

genauso sehe ich das auch...solche lügen schon vor einem treffen...was soll das bringen :shock: