Mit Datenkasper geht heute ein neuer Podcast an den Start, der sich an Entscheider richtet, deren Geschäftserfolg von Daten abhängt. Themenschwerpunkte des augenzwinkernd als "Selbsthilfe Podcast" eingestuften Formats sind entsprechend Data, AI und andere digitale Technologien. Die Gastgeber János Moldvay (links im Bild) und Lennard Stoever (rechts) haben die Data-Startups Adtriba bzw. Minubo gegründet. Gast der ersten Folge ist Tesa-Manager Michael vom Sondern, der sagt:

"Wenn man nicht weiß, was man mit Daten anfangen soll, dann bringen sie einem auch nichts. Ich stelle mir ja auch kein Fass Öl in den Garten und hoffe, dass mein Auto fährt."

https://datenkasper.ai/

n Zusammenarbeit mit Podstars by OMR haben die Daten-Experten Lennard Stoever und János Moldvay den Datenkasper ins Leben gerufen. Der Podcast richtet sich an alle, die Interesse an Data, AI und digitalen Technologien im Handel und eCommerce haben. Mit dabei: spannende Gäste von tesa, FreeNow, Modomoto und viele mehr.
Jetzt reinhören!
https://lnk.to/datenkasper
Danke für Deinen Hörtip zum Thema Data Warehouse, Data Mining, Business Intelligence. Ich persönlich bin bereits Hörer bei OMR, da hier locker flockig in Interviewform modernere Geschäftsmodelle vorgestellt werden. War ja mal u.a. meine berufliche Leidenschaft. Das prägt.
Die Leser bei 50+ bräuchten meiner bisherigen Erfahrung nach mehr Erläuterungen zum Thema, um z.B. auch die wesentlichen gesellschaftlichen Veränderungen nachvollziehen zu können.
cron