kreaktiva hat geschrieben: .... die energien sind die gleichen nur die Absichten und dementsprechend die Formulierungen sind verschieden...... so seh ich das.......genau so funktioniert voddoo und auch schwarze magie.....wir Menschen machen das und nicht etwas ausserhalb.....


Nun ganz so einfach ist es m. E. nicht. Klar geht es immer um den Umgang mit Energien, aber da gibt es eben sehr viele Techniken und Begrifflichkeiten. Der menschliche Geist vermag u. A. magische Amulette, Imagospurien, Volte, Zeugen und ähnliches, aber auch Geister evozieren und ihnen Aufgaben übertragen. Sehr speziell sind dann noch bestimmte spiegelmagischen Techniken, wo man sein eigenes Spiegelbild mit Aufgabenstellungen losschickt.
Zu glauben es gäbe nicht etwas außerhalb ist zwar beruhigend aber eben unvollständig und gewollt. Meine Erfahrungen sagen dazu etwas ganz anderes.

Beweis für meine Behauptungen und der Nachtrag dazu:

https://translate.google.de/translate?h ... rev=search

Gedanken können eben auch etwas anderes als heilen, sie können töten und verderben!
Fumaria1 hat geschrieben:
kreaktiva hat geschrieben: .... die energien sind die gleichen nur die Absichten und dementsprechend die Formulierungen sind verschieden...... so seh ich das.......genau so funktioniert voddoo und auch schwarze magie.....wir Menschen machen das und nicht etwas ausserhalb.....


Nun ganz so einfach ist es m. E. nicht. Klar geht es immer um den Umgang mit Energien, aber da gibt es eben sehr viele Techniken und Begrifflichkeiten. Der menschliche Geist vermag u. A. magische Amulette, Imagospurien, Volte, Zeugen und ähnliches, aber auch Geister evozieren und ihnen Aufgaben übertragen. Sehr speziell sind dann noch bestimmte spiegelmagischen Techniken, wo man sein eigenes Spiegelbild mit Aufgabenstellungen losschickt.
Zu glauben es gäbe nicht etwas außerhalb ist zwar beruhigend aber eben unvollständig und gewollt. Meine Erfahrungen sagen dazu etwas ganz anderes.

Beweis für meine Behauptungen und der Nachtrag dazu:

https://translate.google.de/translate?h ... rev=search

Gedanken können eben auch etwas anderes als heilen, sie können töten und verderben!



Das ist mir durchaus bewusst, dass Gedanken sowohl Posities als auch Negatives auslösen können . Wenn man in der Lage ist zu fokussieren kann man durchaus"berge versetzen". Wenn man die Gedanken dann noch ausspricht bekommen sie eine stärkere Energie, so funktionieren Bannsprüche bei Räucherungen etc. Jedes Wort hat Schwingungen und diese Schwingungen wirken auf alles........... Man sieht das bei den Wasserexperimenten von emotos Wasserbildern.
Wir befinden uns immer im Kontex und sind im Grunde genommen nie unberührt von allem was um uns passiert , ich kann aber versuchen meine Schwingungen zu beeinflussen......naja vielleicht ist das jetzt schon am thema vorbei..........
@kreaktiva Du schreibst
Das ist mir durchaus bewusst, dass Gedanken sowohl Posities als auch Negatives auslösen können . Wenn man in der Lage ist zu fokussieren kann man durchaus"berge versetzen".


Nun das Fokussieren macht man heute modern mit Computern oder Radionikmaschinen, die erledigen die das sehr gut.

Wenn man die Gedanken dann noch ausspricht bekommen sie eine stärkere Energie, so funktionieren Bannsprüche bei Räucherungen etc. Jedes Wort hat Schwingungen und diese Schwingungen wirken auf alles........... Man sieht das bei den Wasserexperimenten von emotos Wasserbildern.

So werden heute auch homöopathische Informationsträger hergestellt.

Wir befinden uns immer im Kontex und sind im Grunde genommen nie unberührt von allem was um uns passiert , ich kann aber versuchen meine Schwingungen zu beeinflussen......naja vielleicht ist das jetzt schon am thema vorbei.........

Nein im Gegenteil es führt direkt in das Thema hinein.
wenn es schwierig wird ist der Mensch geneigt, an den imaniginären Freund zu glauben. Menschen wollen Führung und auch das alles einen Sinn hat..aber das kann man halt auch nur glauben.. eine schöne Phantasie.. normalerweise wird man für imaginäre Freunde fast in die psychatrie eingeliefert, aber das ist gesellschaftlich akzeptabel und schafft soviele Probleme.. Gott ..was soll das sein? Ich glaub das nicht mehr,,das Ammenmärchen , das Geschichten buch auch Bibel genannt. Kein Islam in Europa. Das Christentum ist schon schlimm genug. Besinnt euch eurer Wurzeln....Ich bin für Religionsfreiheit...d.h. Freiheit von Religion..
Die Religionsfreiheit die hier gesellschaftlich gefördert wird, bringt nur Probleme mit sich. Sie bleibt eben niemals in den eigenen 4 Wänden. Sondern wird draussen Zelibriert,,und das ist Problematisch. Die dunkle Seite des Betens... mein Imaginärer Freund... Ich kenn sogar einen Typen, der sich nicht mit mir unterhält, weil ich nicht an die Jungfräuliche Empfängnis glauben.. Religöser Wahn findet man in jeder Religions art.. Was wäre es schön, wenn der Mensch, die Natur schätzen würde, Mutter Erde und die Naturgesetze respektieren. Es braucht dann kein Tier oder Menschenopfer...ein Paar Blümchen und Früchte würden reichen um die Geister gnädig zu stimmen.
cron