Dreierbeziehung

Erinnern wir uns mal an Anton und seine Ängste nicht um Skippos / Diadem Ängste, denn er hat Angst, ihr macht ihm noch mehr davon :idea:

Laßt ihn doch mal jaulen, bis sich erneut Eine sich opfert, dann habt ihr ihn für eine Weile wieder los :!:

Nun Anton seine Ängste, kleine Männer haben eh schon schwer, Minderwertigkeitgefühl, mangelnde Selbstvertrauen, kleine alter Männer noch mehr, sind begründet, eine Geliebte die viel Verschleiß im Leben hatte, ich sehe für ihn schwarz , sie wird ihn mit Haut und Haare verspeisen :!:
Besser wäre weiterhin nackt putzen, obwohl schöne Anblick, na ich weiß nicht....,.. -gebe es nicht noch andere Verwendung für Anton :wink:
Spricht ihm doch mal Mut zu :!:

1.
@ melindaha
:?: :shock: :shock: :shock:
Diadem hat geschrieben: Liebe @cajun
Für mich unerträglich,
wenn Du Deine Poliamore immer wieder darstellst,
als hättest Du die höhere Weihen der Lebensweisheit empfangen und
auf die Nichtpoli mit mild tätiger Arroganz herabblickst

auf solche Paarbeziehung, wo zwischen den Partnern kein Blatt Papier passt,
und schon lange nicht der zweite Lover auf dem Sozius.

Der vorliegende Fall ist ein völlig desolates Beziehungsgestruep und
Wenig geeignet die Tugenden von Polimori daran festzumachen.
Du benutzt das lediglich als Werbestrategie für wen und was auch immer
Zu durchsichtig


Hast das jetzt im Ärger geschrieben, Diadem? Lass' das Rudel doch einfach links liegen, dann bietest du auch keine Angriffsfläche. Echt.. Ich versteh' dich nicht, immer und immer wieder springst du darauf an und bietest Futter für die Fische. Denk an die Hydra.. :P

Aber gut, okay, das muss jeder für sich entscheiden, auch klar.

Diadem, um das noch mal auseinander zu klamüsern.. Weder habe ich höheren Weihen der Lebensweisheit empfangen noch ein inbrünstiges Sendungsbewusstsein, ich versuche lediglich, dem Eröffner des threads einige meiner persönlichen Erfahrungen zu vermitteln. Vielleicht hilft es ihm, das eine oder andere klarer zu sehen.

Man braucht doch nicht Menschen verdonnern, nur weil sie das wieder geben, was in ihnen lebt. Und was sich für den einen rund an fühlt, muss doch nicht bei einem anderen das gleiche Gefühl erzeugen. Viel bereichernder finde ich es, wenn man sich darüber austauscht, und zwar ohne sich an die Gurgel zu springen.

Deswegen gleich von einem "Beziehungsgestrüpp" zu reden, finde ich überzogen. Man kann in und an so manchem wachsen, in diese oder jene Richtung, ganz individuell.



Und, @Inge & @Shekinah, es wäre durchaus wünschenswert, wenn ihr beiden euch dem Thema etwas sachlicher annähern könntet anstatt diesen thread durch Ping-Pong-*offtopics, die nicht wirklich jemanden interessieren, tot zu quatschen.
Zitate @cajun vom 08.01.19 /01:47

Nur der Polimori behandelt die/seine Partnerin "NICHT ALS PERSÖNLICHES EIGENTUM"
Nur der Polimori schaft "EINE BEREICHERUNG" der Partnerschaft
Nur der Polymori ist "FREI VON LÜGEN UND SCHWINDEL"

Nichtpolymori verwehren ihren Partnerinnen "Ihre geheimen Wünsche und SEHNSÜCHTE"
Nichtpolymori SIND"BEUTEJAEGER UND REVIERVERTEIDIGER"
Über Nichtpolymori muss die Verfasserin "FURCHTBAR SCHMUNZELN"

[color=#40BF40]Soweit nur die herablassenden Zitate einer polymoren Narzistin, aus einem einzigen Statement im falschen Forum, am falschen Thema mit falschen Argumenten um polymore Sexpartner wirbt. /color]
@ freut euch,
mein 1-monatiger Auftritt ist vorbei,
hatte für einen Monat keinen Führerschein
und Fahrverbot

Ich grüße aus der Ferne, könnt weiter
I'm eigenen Saft schmoren und eure
männerfeindliche Hasstiraden austauschen.
Polimori
Polymori
Polimore
Diadem , wie kann man in einem Beitrag ein Wort so verhunzen?
Tja, wer ko der ko, bist halt a super Intellenter :idea:
@ ein-ausatmen

Selbstverständlich könnt ihr mit allen Polymohren
gleichzeitig, nacheinander, übereinander, miteinander, voreinander
Eure "Vorlieben und geheimen Sehnsüchte" ausleben.
Dafür gibt's einschlägige Portale

Wüsste nicht, dass P+L der beworbene Ort dafür wäre.


Noch viel Glück und Zufriedenheit
wünsche ich allen, die jetzt erst ihre Liebe
zu Poly=Amore entdeckt haben
Und wünsche dem TE neue Satisfaktion
I'm Paradies von Polymock.

Bin jetzt raus


Bin jetzt raus
Lass dich nicht aufhalten...
Na dann bis bald wieder, in diesem Theater.
hello zusammen,

bin neu hier im ü-fiffty forum. zum thema 3er-kiste kann ich nichts beisteuern, muss jeder selber wissen, was er/sie tut, bzw. sich oder anderen antut.
aber was mir aufgefallen ist, ist dass es hier wohl einen selten strunzdummen teilnehmer gibt.

diadem.

selten hab ich von einem "erwachsenen(?)" mann(?) so eine gequirlte, frauenverachtende, altherrenwitzgepolte scheisse gelesen wie von diesem geronten. von rechtschreib- und sonstigen fehlern mal ganz abgesehen.

schönes wochendende allen übrigen,
@Molli

Du bist neu hier - willkommen!
Und hast offenbar schon bissel rumgelesen - gut so.
Und schreibst jetzt Deinem ersten Beitrag - immer gut wenn einer aktiv wird.

Aber, in aller Freundschaft:
versuche, zunächst mal was zum Thema zu schreiben
Nicht über User.
Ja, es ist verständlich, dass es einen in den Fingern juckt.
Aber die User hier sind Menschen mit Ecken und Kanten.
So wie Du selber halt auch.

Nicht jeder ist immer gleich schlau und klug drauf.
Ich selber auch nicht.
Und manche sind so lange hier, dass man sie so und auch anders erlebt hat.
Da denkt man sich dann u.U., was Du grad geschrieben hast.
Und denkt sich dann vllt. auch: der war schon mal besser drauf.
Und bleibt auf den Fingern sitzen.

Okäi - bin jetzt nicht auf den Fingern sitzen geblieben.
Obwohl's evtl ratsam gewesen wäre.
Wollt nur sagen: mach halblang für den Anfang, und schau auf die Themen.

Nix für ungut und noch ein schönes WE.
;) Belehrung für Anfänger ,gut ,dass es dich gibt, BB ...
Ich wünsche allen ein Wochenende mit genug Satisfaction....
"aans kloar", BB, wie der bremer so "sacht".
zum thema hatte ich geschrieben, dass ich dazu nicht viel sagen kann, es jeder/ jede selber wissen muss, ob und wie er/ sie eine 3er-Beziehung führt, oder auch nicht.
ich werd versuchen, mich etwas zurückzunehmen, wobei....naja, lassen wir das.
schönes WE,
molli
.....es gibt schönes, interessantes hier und auch weniger amüsantes.
Als "Neuling" gibt's hier schnell mal an die Löffel

...es ist wie im wirklichen Leben!
Manche haben einen Bonus und dürfen scheinbar mehr, denen wird manches nachgesehen. Auch wenn es dabei um respektvollen Umgang bzw Nachlässigkeit dessen geht.

Wie gesagt es gibt auch sehr angenehme Zeitgenossen (w/m) hier.
cron