Ich habe meinen Schweinehund überwunden und verreise für ein Wochenende, aber nicht alleine.
Der ADFC hat für mich dieses Jahr keine geeigneten Radreise. Ich möchte weder 100 km am Tag fahren noch in einer Gruppenunterkunft pennen. EZ muss schon sein.

Organisierte Radreise sind mir zu teuer.
Wenn ich jetzt auf ein Wunder hoffe versterbe ich wohl eher...deshalb selbst ist die Frau.

Ich fahre jetzt mit meinen Drahtesel und der DB nach Binz.
Nächtigen werden wir direkt am Strand und hoffen auf schönes Fahrradwetter im Mai.
Bin mal gespannt auf die Zugfahrt mit meinem Drahtesel. Ich hoffe er wird nicht störrisch.
Hallo zebra6, ich wünsche dir viel Spaß und trockenes Wetter.

Habe selber einmal eine Woche, ab HB Binz, eine Rügen Rundreise mit dem Rad unternommen und bin leider an Zwei Tagen richtig schön nass (trotz Friesennerz) geworden. Das ganze hat in einem September stattgefunden.

Liebe Grüße
Hallo :D

ich hatte vor Jahren beruflich auf Rügen zu tun und habe eine Woche Urlaub angehängt. In Binz habe ich an einem See eine schöne Ferienwohnung gemietet. Ich glaube, der See, auf den ich vom Balkon direkt schauen konnte, heisst Schmachter See (??) Mit dem Fahrrad konnte ich tolle Touren unternehmen.
Mir hat Rügen damals im April gut gefallen, aber wie es dort im Hochsommer sein wird, weiß ich nicht; vielleicht sehr touristisch?
Dir und deinem Drahtesen viel Spass. :D
Danke, ich hoffe auch, dass ich viel Spass haben werde.
Wenn es mir gefällt, werde ich die Fahrt wiederholen und etwas länger bleiben.
Es gibt dort sehr tolle Touren und mit dem rasenden Roland würde ich auch gerne fahren.
Ich übernachte in der Jugendherberge direkt am Strand. Natürlich im EZ.
Die Jugendherbergen sollen ja heutzutage sehr modern sein und sind natürlich unschlagbar günstig.
Vielleicht auch eine interessante Erfahrung.
danke für Deinen Beitrag....
und wehe du erzählst nicht, wie deine Erfahrungen waren...... :P
Die Erfahrungen in der Jugendherberge...o ich die teilen möchte weiss ich noch nicht :D
Über die Radreise berichte ich.
Guten Abend, Zebra,
zum Thema Jugendherbergen kann ich dich beruhigen. Meine Münchner Freundin und ich machen jedes Jahr eine einwöchige Radtour und übernachten meist nur in Jugendherbergen. So z. B. um den Bodensee, Donauradweg und kürzlich auf dem Salzkammergut-Radweg. Die Bezeichnungen variieren, es kann auch European Youth Hostel oder Junges Hotel heißen, sie sind dem Jugendherbergsverband angeschlossen, Preis mit Frühstücksbuffet ca. 30,-- bis 33,-- Euro.
Das Publikum z.B. in Bad Ischl bestand aus mehr Rentnern als jungen Leuten, es war ein Seminar von IT-Technikern im Hause und eine kleine Gruppe von Menschen mit besonderen Bedürfnissen, die einen eigenen Bereich hatten.
Von den 4-Bett-Zimmern mit Stockbetten werden nur die unteren zwei belegt, der Aufenthalt war sehr angenehm.
Hallo Hawaii,

vielen Dank für die Info. Ich hatte jetzt nicht wirkliche Bedenken, aber jetzt habe ich gar keine mehr.
Ich fand die Lage einfach unglaublich schön.
Habe auch viele Ideen für Fahrradtouren. Suche noch 2. Peson, weil zum Alleinradln fehlt mir der Ansporn. Planen geht mir gut von der Hand. Da wäre entweder von Passau nach Wien oder umgekehrt (Rückfahrt per Zug) auf dem Donauradweg, da gibts sogar einen Hof zu Hof-Flyer, wo man für 39 Euro bei den Landwirten nächtigen kann und Gutes aus der Natur zu Essen bekommt oder eine Runde um den Neusiedler See (130 km) in 2-3 Tagen. Man nimmt da ab Wien den Zug dorthin. Das sind so meine Radtourwünsche für den Moment. Hat jemand Interesse? Datum ist mir egal, Wetter muss passen.
Hallo Abenteuerin, die Runde um den Neusiedler See in 2-3 Tagen würde ich dir so aus eigener Erfahrung nicht empfehlen. Wir haben mehrere Tage im Seewinkelweingut K.....in Illmitz gewohnt und Sternfahrten gemacht, u.a. über die ungarische Seite (38 km), östlich bis ins Dorfmuseum Mönchhof, zum Leuchtturm nach Podersdorf und mit Schiff auf die andere Seite nach Mörbisch (Seefestspiele!) und weiter nach Rust, Neusiedl...
Es gibt in dieser Gegend außer dem offiziellen R 2 auch den Lacken-Radweg, Kirschblüten-Radweg...
Übernachtung mit Frühstücksbuffet ca. Euro 30,--, Weinprobe mit Jause....gratis.
Sopron und die St. Martins-Therme sind auch gut erreichbar.
Hier schließe ich mich Hawaii an - Radfahren im den Neusiedler See ist unglaublich schön!
Man radelt im Naturschutzgebiet herum, umflattert von unzähligen Vögeln , in einer ganz eigenartigen Landschaft.
Das Klima kann sehr heiss sein - der Neusiedlersee ist ein Steppensee mit kontinentalem Klima.

Es geht schön eben dahin - wer Lust auf Hügel hat, fährt den Rotwein - Radweg im Mittelburgenland.
Der Weg führt durch Weinberge und sanfte Hügellandschaften...

Noch etwas sehr Spannendes gibt es im Burgenland - vor 500 Jahren haben sich dort Kroaten angesiedelt, die immer noch ihre Sprache und ihre Kultur pflegen.
Ein Abend mit Tamburiza-Musik ist etwas ganz Besonderes....

Du siehst - ich liebe diese Gegend.
...und der Rowein ist Weltklasse.
Irgendeine Reaktion von @Abenteuerin hätten wir auf unsere Vorschläge schon erwartet :wink:
hallo zusammen,

ich hätte lust auf so einen radl-ausflug, die tour hört sich gut an :)

generell suche ich auch eine radl-fahrerin für gemeinsame ausflüge,

die nicht gar so weit von mir entfernt wohnt. ich wohne nähe koblenz.
Mein Wochenende neigt sich leider dem Ende zu.
Die Reise war einfach toll. Die Zugfahrt mit dem Drahtesel war super entspannt.
Überall funktionierten die Fahrstühle oder mit Umsteigen am selben Bahnsteig.
Binz selber hat mir sehr gut gefallen und die Jugendherberge liegt direkt am Strand bzw Strandpromenade. Ich hatte sogar ein Zimmer mit Meerblick.
Geradelt bin ich heute nur gute 20 km. Das hat mir aber gereicht, weil ich mir noch einiges in Prora angesehen habe. Nach 50-70km wäre ich dazu nicht mehr in der Lage gewesen mich noch sinnvoll mit Geschichte zu befassen.
Schade, dass ich morgen wieder zurück muss.
Ich werde jetzt häufiger mit dem Fahrrad verreisen, weil es wirklich extrem viel Spaß macht.
Was mir auch aufgefallen ist, die hohe Anzahl der Pedelec Bikes, egal welche Altersklasse(die Fahrer nicht die Bikes :lol: ). Wahnsinn.
Vielleicht können wir mal zusammen eine Rund Drehen? Magdeburg ist ja nicht so wiet weg LG Clemens