Zum Glück ist Indien u. Sri Lanka weit weg und die Mietze sicher nicht Wohnzimmertauglich, denn ich würde glatt schwach werden :lol:
Ich bin kein Hauskatzenfan,
aber bei so einem kleinen Wildkätzchen könnte ich auch schwach werden. :wink:
schönes Video - eine Wildkatze in der Natur....
lustig auch hier wieder diese "Wasserscheu" vieler Katzen.....
doch wenn Katze muss - geht es doch..... :wink:

leider sind solche Katzen nicht "für uns" geeignet.....
als ich noch mein Blockhaus hatte, habe ich versucht, eine wildlebende Katze anzulocken.....ist mir auch teilweise gelungen.....die Grenze war, wenn ich das Futter reingestellt hatte und die Türe halb zu....da ist sie in Panik, die Wände hoch...
nach einiger Zeit kam sie nicht wieder.....wahrscheinlich von Jägern geschossen, da mein Blockhaus nahe am Wald war....
einige Zeit später habe ich nachts eine Katze furchtbar schreien hören.....als ich vor die Türe ging, war sie tot.....so wie es aussah mit Schrot geschossen....
hab sie dann begraben und wollte danach keine Katze mehr.....

seit zwei Jahren habe ich nun doch wieder ein Kätzchen.....habe einen großen Balkon (eher schon Dachterrasse) und versuche so gut es geht "die Freiheit" wenigstens ein bißchen nachzumachen.....
mache 3 mal am Tag "Leckerliefangtraining" mit ihr - das ist immer noch besser als vom Auto überfahren zu werden oder vom Jäger erschossen....
Schaut mal, das geht doch wirklich zu weit.

https://www.deine-tierwelt.de/magazin/c ... rer-katze/
ist ganz furchtbar was manche ihren katzen antun :mrgreen:
Ich frage mich, wie Degeneriert man für so etwas eigentlich sein muss!! :evil: :evil: :evil:
cron