Hat nicht jeder doch noch einen klitzekleinen Traum? Was ist das Leben ohne Träume, Träume sind meine Flügel in eine andere Welt. Ich träume oft von Dingen die ich niemal realisieren kann,aber ich träume sie gerne,sie beflügeln mich,machen meine Phantasie rege.Es sind gerade die Träume die icht in Erfüllung gehen,von denen ich weiß sie erfüllen sich nicht.Träume die man nicht beerdigen muß,weil sie ncht realisisch sind.Träume die nicht weh tun.
maria_anna hat geschrieben: Jetzt hätt ich beinah Traummann geschrieben, statt netter_mann, ;-)

Maria_Anna, ich hoffe dass da ein paar Mädels auftauchen, die dir die
Flausen über mich austreiben :D :D :D
Also Lifeday Sally, Bettina, Foxifix und Rheinnixe ... immer wenn man euch braucht seit ihr nicht da ...
:P :P :P :P
LG U.
Burgell hat geschrieben: Netter_mann,ich bin froh über Deinen Beitrag,habe mich gerade als totaler Außenseiter gefühlt. :cry:
LG Burgell


Burgell, warum Aussenseiter...?? :D :D
Weil Geduld auch nicht Deine grosse Stärke ist?? (Entnehme ich Deinem vorherigen Beitrag..).
Da sind wir doch schon mal zwei... 8)

@ netter_mann :

Ja, es ist schon so, dass man mit gleichen Worten völlig unterschiedliche Dinge meinen kann...
Nach Selbstzufriedenheit, "nichts mehr ändern wollen" ,strebe ich auch nicht..
Dann ist der andere Ausdruck vielleicht besser : Gelassenheit.., diese innere Ruhe, die einem ( so wie ich mir das vorstelle..) neue Wege, neue Sichtweisen, auch Veränderungen sehr viel leichter machen könnte ...

@ maria_anna, @ provence :

Danke Euch beiden..!!
Ja, werde ich also dran arbeiten.... und auch die Zeit ein wenig arbeiten lassen..
Man bekommt eben nichts geschenkt... :idea:
:lol: maria-anna maria-anna hast fast geträumt beim tippseln
emma53 hat geschrieben: Hat nicht jeder doch noch einen klitzekleinen Traum? Was ist das Leben ohne Träume, Träume sind meine Flügel in eine andere Welt. Ich träume oft von Dingen die ich niemal realisieren kann,aber ich träume sie gerne,sie beflügeln mich,machen meine Phantasie rege.Es sind gerade die Träume die icht in Erfüllung gehen,von denen ich weiß sie erfüllen sich nicht.Träume die man nicht beerdigen muß,weil sie ncht realisisch sind.Träume die nicht weh tun.


Mein Bruder sagte immer:

Eine Traumfrau muß eine Traumfrau bleiben, sonst ist sie kein Traum mehr.
Und wenn du denkst, du hättest die Traumfrau gefunden, dann findest du raus, dass es Traumfrauen nur im Traum gibt.


Mit dem Traummann ist das wahrscheinlich vice versa.

:cry: maria_anna

P.S. netter_mann, die Mädels helfen zusammen...vielleicht... manchmal... ;-)
Emma, du weißt doch, dass ich ein bissel langsam bin...bin doch ein Rechtschreibfreak
(Ich schenk Rangi mal ein t für den Titel )
netter_mann hat geschrieben:
maria_anna hat geschrieben: Jetzt hätt ich beinah Traummann geschrieben, statt netter_mann, ;-)

Maria_Anna, ich hoffe dass da ein paar Mädels auftauchen, die dir die
Flausen über mich austreiben :D :D :D
Also Lifeday Sally, Bettina, Foxifix und Rheinnixe ... immer wenn man euch braucht seit ihr nicht da ...
:P :P :P :P
LG U.


Hallo netter_mann, für eine Frau, die deine Traumfrau ist, wirst auch du der Traummann sein - also was mit Flausen? Nix!

Lacht :lol:
Foxi
Für mich ist es kein Gegensatz- - Träume zu haben und doch zufrieden zu sein - schon seit vielen Jahren möchte ich auf dem Europaweg wandern, möglichst von Flensburg bis nach Rom - es kommt aber keiner mit. Die, die sich auch dafür interessieren, können immer dann nicht, wenn ich z.B, könnte. Das beunruhigt mich aber nicht so sehr, der Traum bleibt, wird jedoch nicht akribisch verfolgt. Es ist ein Fernziel geworden - obwohl ich weiß, dass ich immer älter werde und die körperlichen Gegebenheiten irgendwann aufhören.....

Auch was das Leben angeht, habe ich noch Träume, man könnte auch sagen Illusionen. Wenn man das nicht hätte, wäre es auch mit der Zufriedenheit schlecht bestellt. Beides gehört für mich zusammen und es betrifft nur mich, als Person. Wenn ich mit einer Wohnung unzufrieden bin, ziehe ich sofort aus, also ich lehne mich nicht überall behaglich zurück. Missstände kreide ich an usw. Ich gehe auch für Tibet auf die Straße und vielleicht bin ich gerade deshalb zufrieden.
Zufriedenheit bedeutet für mich
innere Ruhe,
Gelassenheit,
die negativen Dinge des Lebens nicht mehr so wichtig nehmen, aus ihnen aber dennoch Schlußfolgerungen ziehen,
die Gegenwart bewußter wahrnehmen und
der Zukunft freudig, aber ohne große Erwartungen entgegengehen.

"Jede Minute, in der ich mich ärgere, sind 60 Sekunden verlorene Zufriedenheit"

Feli
seniorin80 hat geschrieben: Zufriedenheit bedeutet für mich
innere Ruhe,
Gelassenheit,
die negativen Dinge des Lebens nicht mehr so wichtig nehmen, aus ihnen aber dennoch Schlußfolgerungen ziehen,
die Gegenwart bewußter wahrnehmen und
der Zukunft freudig, aber ohne große Erwartungen entgegengehen.

J"Jede Minute, in der ich mich ärgere, sind 60 Sekunden verlorene Zufriedenheit"

Feli


@ Feli - Danke - genau so ist es.

LG Provence
netter_mann hat geschrieben:
maria_anna hat geschrieben: Jetzt hätt ich beinah Traummann geschrieben, statt netter_mann, ;-)

Maria_Anna, ich hoffe dass da ein paar Mädels auftauchen, die dir die
Flausen über mich austreiben :D :D :D

Also Lifeday Sally, Bettina, Foxifix und Rheinnixe ... immer wenn man euch braucht seit ihr nicht da ...
:P :P :P :P
LG U.



- lach - netter mann, da dieses der einzige wirklich witzige Beitrag ist, den ich hier heute gelesen habe, will ich mich gerne dazu äußern (über Risiken und Nebenwirkungen befragen Sie.... usw usf. :lol: :lol: :lol: :lol: ):

Weshalb sollte ich M-A. widersprechen, könnte es nicht doch so sein, dass Du vielleicht, ein klitzekleines Bisschen ein "Traummann" bist? Irgendwie brauchen wir doch alle so unsere Träume!:lol: :lol: :wink:
Für mich ist heute ein Traum wahr geworden.
Musikerin hat geschrieben: Für mich ist heute ein Traum wahr geworden.



Grüß Dich - soviel Zeit muß sein, bevor ich wieder abtauche :lol: :lol:
Hallo Lifeday,

ich grüße dich auch ganz lieb. Schade, dass du so lange und so oft abtauchst. :cry:

Lange nichts von dir gehört. Geht es dir gut?
Musikerin hat geschrieben: Hallo Lifeday,

ich grüße dich auch ganz lieb. Schade, dass du so lange und so oft abtauchst. :cry:

Lange nichts von dir gehört. Geht es dir gut?


Liebe Musi, mir geht es richtig gut. Mach wieder sehr intensiv Sport, und das macht "mir positive Stimmung, freien Kopf und Zufriedenheit" :lol:

Um mich hier einzubringen, müßte ich sehr viel Geduld aufbringen und die hab ich im Moment nicht, also lass ich es - bis auf wenige Male.

Hab einen schönen Abend und liebe Grüße
Lifeday
Guten Abend,Musi
ich habe heute im Stübchen Deinen Beitrag über Deinen 1.Unterrichtstag gelesen,er hat mich sehr berührt und ich freue mich mit Dir.
LG Burgell