@Mann1958 , genauso hatte ich mir das für meinen Pelle auch vorgestellt aber, wenn ich diesen doch recht schweren Pool aufgestellt und mit Wasser gefüllt habe, trinkt er daraus und geht wieder.

Allerdings legt er sich im Wald bäuchlings mit Genuß in jedes dreckige Wasserloch.

Nun hat er aber -merkwürdigerweise einige Tage nach der großen Hitze- entdeckt, dass es im Keller kühler ist und man es dort gut aushalten kann, wenn man wie ein Welpe alle Viere von sich streckt.
Ich habe für meinen Sammy ( Hund ) immer einfaches Joghurt eingefrohren und er hat es geliebt nach dem gassi-gehen bei der Hitze es zu schlecken und dadurch abzukühlen .Allerdings mußte ich aufschauen ,dass er den restlichen Brocken nicht auf einmal hinunter geschluckt hat ,das gab Bauchweh und Durchfall (Magen-Darm-Grippe )