Nach einem fünfzigtägigen Manöver stellt sich der General vor die versammelte Truppe und verkündet:

"Soldaten! Endlich haben wir vom Generalstab die Erlaubnis bekommen, die Unterwäsche zu wechseln. Also: Meier wechselt mit Schulz, Müller mit Lehmann, Schneider mit Ludwig ..."
:shock: :shock: :shock:
Pfuideifi :lol: :lol:
„Ich habe doch noch gar nicht gebohrt, und Sie jammern schon los“, fährt der Zahnarzt die Patientin an. „Mag ja sein, aber Sie stehen auf meinem Fuß“
Anlässlich eines Verkaufsmeetings wurde auch der neue Niederlassungsleiter aus England, der ein gebürtiger Pole ist, eingeladen. Da es ziemlich international zuging, wurde vorwiegend englisch gesprochen.
Zunehmend wurde er mit seinem Englisch unzufriedener und sagte plötzlich. "I have to polish up my English".
Darauf meinte der österreichische Verkaufsleiter trocken: "Oh, no, your English is polisch enough".
Lehrer: "Nun will ich euch die Mengenlehre einmal praktisch erklären.
Wenn drei Leute im Raum sind und fünf rausgehen, dann müssen zwei hinein, damit der Raum wieder leer ist, klar?"
"Gnädigste, es stört sie doch nicht, wenn ich so in aller Öffentlichkeit erzähle, wie ich im Laufe meines Lebens die Mädchen vernascht habe?"

"Aber nein", lächelt die Gastgeberin, "jeder Invalide erzählt gern vom Krieg..."
Eine Frau machte einen Einkaufsbummel.
Auf dem Heimweg macht sie dann mal Rast
auf einer Parkbank
Etwas später kommt ein Penner und setzt sich neben sie
Und sagt zu ihr :
"Hallo Schatz, hättest du nicht Lust auf einen Spaziergang?"
Die Frau ist empört und fragt den Penner:
"Wie können Sie es wagen, mich so etwas zu fragen,
ich bin doch nicht Ihr Flittchen!"
Der Penner fragt die Frau darufhin:
"Ja,dann sag mal,was machst du dann in meinem Bett?"
Ein Reitschüler reitet auf dem Longierzirkel immer eckige Figuren.

Schreit der Reitlehrer: "Aus welchem Kaff kommen Sie denn?"

"Aus Reit im Winkl."
Die ältere Anwältin hält ein brillantes Plädoyer für den schönen Gentleman-Einbrecher.

Ein Freispruch liegt in der Luft, da lässt sich die Dame zu dem Satz hinreißen:

“Ich bin so sehr von der Unschuld meines Mandanten überzeugt,
dass ich ihn auf der Stelle heiraten würde.

“In diesem Falle möchte ich die Tat doch lieber gestehen”,
erklärt der Angeklagte erschrocken.
Arzt: "Haben Sie meinen Rat befolgt und bei geöffnetem Fenster geschlafen?"

Patient: "Ja."

Arzt: "Und, ist Ihr Asthma verschwunden?"

Patient: "Nein, das Asthma nicht. Aber meine Uhr, mein Handy und der Schmuck meiner Frau ist weg."
Ein Mann sitzt in einem rappelvollen Flugzeug. Nur der Platz neben ihm ist noch frei. Da kommt durch den Gang eine wunderschöne Frau und setzt sich neben ihn. Der Mann kann es kaum aushalten. Entschuldigung, darf ich sie fragen, warum sie nach Berlin fliegen ?

Darauf sie : Ich werde dort an einem Sex-Kongress teilnehmen und im Rahmen eines Vortrages mit einigen Vorurteilen aufräumen. Viele Leute glauben zum Beispiel, die Schwarzen seien besonders prächtig ausgestattet. Untersuchungen aber haben ergeben,dass dies bei den Ureinwohnern Amerikas noch viel ausgeprägter ist. Einem weiterem Vorurteil nach, seien die Franzosen die besten Liebhaber der Welt. Auch dies stimmt so nicht. Denn Griechen gelten nach wissenschaftlichen Forschungen schon seit der Antike um die besten Liebhaber aller Zeiten.
Aber ich weiß gar nicht, warum ich Ihnen das alles erzähle, ich kenne ja nicht einmal Ihren Namen. Darauf steht Mann auf, macht eine höfliche Verbeugung und sagt : Mein Name ist Winnetou, Winnetou Papadopoulos!
Adam unterhält sich mit Gott und fragt: Warum hast du Eva so schön gemacht :?: Gott antwortet: Damit sie dir gefällt :!: Und warum hast du ihr ein so angenehmes Wesen gegeben :?: Damit du sie liebst. Ja, Adam überlegt, aber warum hast du sie dann so dumm gemacht :?: Damit sie dich liebt :!:
Die Sprechstundenhilfe kommt ins überfüllte Wartezimmer: "Wo ist denn der Herr, der einen Verband wollte?"

"Der ist wieder gegangen, die Wunde war inzwischen verheilt!"
Eine Frau zu ihrer Freundin: "Gestern hat mich mein Mann gefragt, ob wir mal Doktorspiele machen sollten."
"Und wie war es?"
"Ich habe ihn in den Flur gesetzt und 3 Stunden warten lassen."
Juppi69 hat geschrieben: Eine Frau zu ihrer Freundin: "Gestern hat mich mein Mann gefragt, ob wir mal Doktorspiele machen sollten."
"Und wie war es?"
"Ich habe ihn in den Flur gesetzt und 3 Stunden warten lassen."


@Juppi 69 cool :lol: :lol: :lol:

--------------------------------------------------------------------------------------------------------

“Du könntest ein prima Fußballer sein”. meint der Trainer zu Berti, “wenn dir nicht zwei Dinge ständig im Weg wären.”

“Und welche sind das?”

“Deine beiden Füße.”