Thule01 hat geschrieben:
Es stört mich nicht im Geringsten, wenn Mitmenschen irgendwelche abstruse Dinge glauben, und ihr Leben danach ausrichten.
>>>
Aber ich weiß halt: Denken tut weh.


:shock: Wenn dem wirklich so wäre, verehrtester Thule, dann würdest Du Dich hier gar nicht herumtummeln!

Deine Kommentare erinnern mich an einen Bekannten, der sich mit Vorliebe und vollkommen freiwillig in eine verräuchterte Kneipe hockte und maulte, daß hier die Luft schlecht sei und die dummen Kerle nur Bier saufen würden...
Aber er konnte es auch nicht lassen, immer wieder dorthin zu gehen!

Weil Deine Aussage, daß es Dich nicht "im Geringsten stört", totale eigene Fehleinschätzung ist, wirst Du diesem Forenkreis hier nachhaltig erhalten bleiben.8)

Schließlich muß sich doch einer opfern, um die verirrten Geisterchen wieder zurück ins rechte wissenschaftlich bewiesene Weltbild zu holen.:mrgreen:

Notfalls mit subtil unterschobener harscher Kritik, wie Dein letzter Satz ( s. oben) zart durchschimmern läßt...:evil:
Eine gute Diskussion beinhaltet PRO und KONTRA.
Das ist genau das, was sie so interessant macht..
Hier ist beides vorhanden. Ist doch toll ! :D
@Cri51
Deute ich deinen Kommentar richtig dahingehend, dass man in einem Diskussionsforum nur eine einzige Meinung vertreten darf, nämlich am besten deine, wenn man nicht in den Geruch des Misssionierens kommen möchte?
Sorry! Dann wird eine Predikt daraus, der nur zugestimmt werden darf.
Nee, das wäre mir zu langweilig.
Andere Meinungen stören mich wirklich nicht, solange sie nicht gegen die Menschenrechte oder den gesunden Menschenverstand verstossen, und "MIR" aufgezwungen werden sollen.
was ich nicht sehe, kann ich nicht glauben..............

Die Funkwellen für den Radio oder Handyempfang sieht man auch nicht, aber trotzdem sind sie da!
@Bettina
Du hältst das Pendel ruhig, stellst ihm dann eine Frage, und siehe da, es gibt dir die Antwort, die du halluzionierst.
@Waldmaus
du schreibst: was ich nicht sehe, kann ich nicht glauben.
Hast du diesen absurden Satz aus deiner Kindheit herüber gerettet?
Thule01 hat geschrieben: Andere Meinungen stören mich wirklich nicht, solange sie nicht gegen die Menschenrechte oder den gesunden Menschenverstand verstossen, und "MIR" aufgezwungen werden sollen.


es erübrigt sich wohl hier zu fragen ....
wer denn bestimmt , was gesunder menschenverstand ist :D
SugarM
Hoffentlich nicht der, welcher in einer interessanten Diskussion, statt Argumenten nur versucht zu provozieren.
solltest du mich damit meinen ......
dann ganz sicher nicht .....
ich überlass diese einbildung gerne den wissenschaftsfanatikern :)
Thule01 hat geschrieben: SugarM
Hoffentlich nicht der, welcher in einer interessanten Diskussion, statt Argumenten nur versucht zu provozieren.



Thule,
eine Diskussion ist unmöglich mit jemanden der vorgibt, dioe Wahrheit nicht zu suchen, sondern schon zu besitzen.
@Werner
Habe ich Falsches gesagt, so beweise es mir.
Habe ich aber recht geredet, warum schlägst du mich?
Jeschua Ben Jussef
Thule01 hat geschrieben: @Bettina
Du hältst das Pendel ruhig, stellst ihm dann eine Frage, und siehe da, es gibt dir die Antwort, die du halluzionierst.

Da muß ich jetzt noch mal nachfragen.

halluzionieren - den Begriff kenn' ich nicht. Konnte dazu auch nichts finden :(

Lt. wikipedia heißt es bei HALLUZINIEREN
Unter Halluzination versteht man eine Wahrnehmung eines Sinnesgebietes, ohne dass eine Reizgrundlage vorliegt. Das bedeutet zum Beispiel, dass physikalisch nicht nachweisbare Objekte gesehen, oder Stimmen gehört werden, ohne dass jemand spricht. Halluzinationen können alle Sinnesgebiete betreffen. Bei einer Illusion hingegen wird ein real vorhandener Sachverhalt verändert wahrgenommen: Ein tatsächlich vorhandener feststehender Gegenstand scheint sich zu bewegen oder in irregulären Mustern werden scheinbar Gesichter erkennbar.
Irgendwie steh' ich auf der Leitung... :(
Bettina du hast natürlich recht. Wahrscheinlich hab ich zur Abwechslung mal auf dem Schlauch gestanden.
Sorry!!
Wer hat's gesehendie Zweite...
Heute abend auf RTL ?

http://www.rtl.de/cms/unterhaltung/tv-p ... leben.html

Für mich absolut glaubwürdig...
passt zum Thema :
Stand letzte Woche im Abendblatt

http://www.abendblatt.de/hamburg/articl ... m-Tod.html
Bettina50 hat geschrieben: passt zum Thema :
Stand letzte Woche im Abendblatt

http://www.abendblatt.de/hamburg/articl ... m-Tod.html


Passt zwar zum Thema, ist allerdings ein "Bezahl-"Artikel, d.h. man muss entweder sich gegen Entgelt registrieren lassen oder man hat seine Abo-Daten, die man eingibt.
cron