Mit welchem Sternzeichen "läuft‘s" in dieser Woche am Besten

BildAm Besten läuft‘s mit..Bild
Sie haben sich einfach immer noch mehr zu sagen. Sie wachsen sich richtig ans Herz...
sorry ich wiederspreche. Nur weil beide Tierkreiszeichen Luftzeichen sind?
Die Sonnenzeichen sagen noch lange nichts aus ob zwei Menschen miteinander harmonieren. Dazu gehört viel mehr. Aspekte zwischen Venus und Mars, Sonne und Mond, nur um die wichtigsten zu nennen.
Titirangi
.
Nimm's leicht, Titirangi :!: :!: :!: :lol:

Mit welchem Sternzeichen "läuft‘s" denn in dieser Woche für den Wassermann am Besten :?:
BildMit dem Schützen :!: Ihr seid ein tolles Paar. In dieser Woche
beflügelt Ihr Euch privat und auch im Job. Super
:!: Bild
Ich hab mal gehört, dass der Ascendent sehr großen Einfluß hat. Stimmt das :?:
Man sagt, dass in der 2. Lebenshälfte der Aszendent stark und ausgelebt [b]wird.Bild
Kann ich nur bestätigen.[/b]
Mit welchem Sternzeichen "läuft‘s" in dieser Woche am Besten

BildAm Besten läuft‘s mit..Bild
Mit der Waage verbessert sich Ihre Laune schlagartig, denn ihr Charme reißt Sie jedes Mal vom Sockel...
Danke Bettina, das glaube ich Dir. Bin Waage
peter
Aber mit einer Schützin läuft's für die Waage ebenfalls gut, Peter:
Zitat:
"Sie lieben beide das Abenteuer. Wobei Sie die etwas moderatere Ausgabe davon sind..."Bild
Dann schau ich doch mal,welches Sternzeichen mir begegnet,der meinem Charm erliegt. :roll:
Meide diese Woche den Widder, Zwillinge, Löwe, Fische.
Na, ich bin gespannt ! Berichtest Du ?
Ohje,mein Schatz ist Fische.Aber wir sehen uns erst am Wochenende.Hoffe bis dahin wird sich die Prognose wieder ändern.Danke für deinen Rat.Lieben Gruß.Tankie
Nach den beiden hier geangelten -
für mich lieber nur noch die auf dem Teller. :wink: :lol:
Bettina50 hat geschrieben: Mit welchem Sternzeichen "läuft‘s" in dieser Woche am Besten

BildAm Besten läuft‘s mit..Bild
Sie haben sich einfach immer noch mehr zu sagen. Sie wachsen sich richtig ans Herz...


Ich bin nicht ganz abgeneigt von der Astrologie,nur was Partnerschaften zwischen verschiedenen Sternzeichen anbelangt,kostet mich nur ein Lächeln!
Mir z.B. als "Stier" wird Fische,Jungfrau und Steinbock empfohlen,mit denen kann ich rein garnichts anfangen!
Vielleicht liegt es an meinem Aszendenten:-))
reiner Zufall :lol: :lol: :lol:
"Ich bin nicht ganz abgeneigt von der Astrologie,nur was Partnerschaften zwischen verschiedenen Sternzeichen anbelangt,kostet mich nur ein Lächeln!
Mir z.B. als "Stier" wird Fische,Jungfrau und Steinbock empfohlen,mit denen kann ich rein garnichts anfangen!
Vielleicht liegt es an meinem Aszendenten:-))" am 06.02. von anonymus


Dazu darf ich folgendes bemerken:
"Die Sterne zwingen nicht, sie machen nur geneigt!" wird dem "alten" Goethe zugeschrieben. Das bedeutet, daß in der Astrologie keine unumstößlichen Fakten (das ist so und das ist so nicht) postuliert werden, sondern Tendenzen bzw. Wahrscheinlichkeiten angedeutet werden.
Allein der "Sternzeicheninhaber" hat es in der Hand diesen Tendenzen zum Leben zu verhelfen. Allerdings greift es zu kurz, wenn ich mich auf Allgemeinplätze beziehe, wie Stier vs. Jungfrau oder so etwas. Jeder "Sternzeicheninhaber" hat ja auch sein individuelles Horoskop, das dabei Berücksichtigung finden müßte. D.h., ich muß schon mehr tuen als die beteiligten Sternzeichen festzustellen und in einem Akt von (Verzeihung) Größenwahn beschließen: das paßt nicht.. Worte bzw. Informationen mögen zwar wichtig sein, sie ersetzen aber nicht die Erfahrung mit der anderen Person, bzw. daß bewußte "sich darauf einlassen".
Und wenn ich mit jemandem "nichts anfangen kann" liegt das an mir und nicht am anderen, bzw. es liegt an meinem mangelnden Bemühen.
So ein Sternzeichenvergleich - ohne die zugrundeliegenden individuellen Horoskope -, eine mögliche Partnerschaft betreffend, kann immer nur eine höchst verallgemeinerte Tendenz angeben.
Nichts für Ungut und mit freundlichem Gruß von
Andreas (Wassermann Asc. Steinbock)
cron