Welche Charaktereigenschaften hat ein Narziss?
Wie soll man mit ihm umgehen?
Wie soll man mit ihm umgehen?

Gar nicht. Weglaufen so schnell Du kannst.

Mehr vielleicht später. Hab Arzt-Termin.

AK :)
wen meinst du speziell,mila.....
den mit der blonden "Schiebermütze" ???


mit dem kann man nicht umgehen.....hust
Mila das ist mobbing
Nein, Inge, das ist eine Frage, die mich interessiert.
Bitte unterstelle mir nichts, was absolut nicht stimmt!
Also weißt Du, was ich meine.
Ich vertraue dir und hoffe, dass Du dafür sorgst, dass es nicht so weit kommt.
Laut Wikipedia:

Eigenschaft eines Narzissten:

Eine sich selbst bewundernde und andere Menschen abwertende Geisteshaltung
Ich bin immer für eine sachliche Diskussion!
Ist schon in Ordnung Mila.
Milafranzi hat geschrieben: Welche Charaktereigenschaften hat ein Narziss?
Wie soll man mit ihm umgehen?


Der selbstverliebte Narziss wurde zur Strafe von den Göttern zur Mahnung in eine Narzisse verwandelt.
Die Narzisseist bis heut die einzige Blume die man nicht mit anderen zusammen in eine Vase stellen kann, weil sie die Anderen in kürzester Zeit umbringt.
Das gleiche macht auch ein Narzist, er zerstört die Lebenskraft von anderen.
Ein Narzisst ist das schlimmste das einen passieren kann.
ich hatte leider schon das Vergnügen.
Solche menschen machen andere kaputt egal was es kostet
Auf den ersten Blick sind uns Narzissten ungeheuer sympathisch. Wir sehen sie nicht als Narzissten, sondern als Menschen mit Charme und Charisma. Sie sind in der Regel ungeheuer redegewandt, humorvoll, selbstsicher und ziehen Blicke wie Aufmerksamkeit magnetisch an. Anfangs jedenfalls. Mit der Zeit aber entlarvt sich der Egomane selbst: Seine Selbstverliebtheit und Egozentrik nerven nur noch und das, was wir einst bewunderten, avanciert zur hohlen Fassade, zum Mittel zum Zweck. Schade um die Show. Aber wäre es nicht schön, wenn sich der Narziss nicht schon viel früher offenbaren ließe? Laut einer Studie ist das kein Problem – eine einzige simple Frage reicht dazu schon aus…

Zitat Karrierebibel

Weiter geht's hierhttps://karrierebibel.de/narzissmus/

Wenn Du einen Narzissten als solchen erkannt hast,
schick ihn in die Wüste und laß Dich auf keine Diskussion mit ihm ein.
Das macht Dir nur das Leben unnötig schwer, und brauchen wir das??? :?
Narzissten sind auf geschäftlicher Ebene oft sehr erfolgreich.....
also würde ich sie da akzeptieren....
jedoch nicht auf der Beziehungsebene.....da würde ich sie meiden....

wahrscheinlich fragen sich narzisstisch orientierte Menschen, warum sie so viele "Bekannte" haben - und nur wenige bis keine "richtigen" Freunde.....

jeder von uns hat ein bißchen etwas von einem Narzissten in sich - was richtig ist und dem Selbstschutz dient......
nur - wenn der Narzissmus überhand nimmt - dann schadet das nicht nur den Leuten, die mit diesem Menschen zu tun haben - sondern auch dem Narzissten selber......
denn "eigentlich" ist er dann doch ein armer Mensch......oder ?
zu diesem Thema kann ich das Buch Empfehlen,

Die Narzissmusfalle

Anleitung zur Menschen-und Selbsterkenntnis
Narzissten sind niemals sympathisch und das wollen sie auch gar nicht.
Sie denken nur an sich und wollen auch nie an andere denken.
Egal auf welcher Ebene, man sollte sie meiden denn egal Ob Freundschaft oder Beziehung, Boss oder what ever. Man verliert nur