barbera hat geschrieben: Rassismus hat viele verschieden Gesichter....
Es gibt auch schwarze Rassisten - von denen kommt der Spruch.

Once you go Black Decker you never go back.

Auch dieser Spruch stimmt nur in Ausnahmefällen.


Guten Morgen! :)

Ich kenne diesen Spruch nicht von schwarzen Rassisten,
sondern als Warnung an weiße Frauen/Mädchen, sich nicht mit schwarzen Männern/Jungs einzulassen.
Weil sie danach keinen Weißen mehr abbekommen, für Weiße tabu sind.

Warum @Diadem den Lesern/Leserinnen hier so einen Spruch ohne Übersetzung, Erklärung oder Zusammenhang vorschmeisst ?
Nicht einmal sicher, dass er das weiß !

Aber mit sooo guten Englischkenntnissen wird er das sicherlich verstehen :

There's no better way to show you're dullard than deeming people dullard!
As sure as death and taxes you'll go ass over tea kettle one day!

Er braucht die in meinem Status gegebene Übersetzung sicher nicht  :wink:
Den Spruch meinen "Schwarze", die ihn benutzen, aber ganz ganz anders!

Sie meinen das sehr wohl im Sinne von "Hast du erst mal mich versucht, willst du nichts Anderes mehr".

So meint es ja offensichtlich auch der TE.

Jede andere Interpretation erscheint mir ein wenig krampfhaft.

Rassismus ist nicht nur eine der garstigen Eigenschaften der "Weißen" - den beherrschan auch andere Menschen sehr gut.
lach Ich glaube auch, dass der Themenersteller damit etwas anderes meinte. Ich glaube, dass der Spruch aus der Cuckholding-Richtung stammt, in der die Partnerin mit den benannten Männern verkehrt und der eigene Partner sich daran freut. Ich habe es zwar selbst noch nicht erlebt, wäre bei einem Angebot aber nicht abgeneigt lach Vielleicht findet sich ja der passende lach
Aber ich schätze dass hier das falsche Forum für solchen "Schweinekram" ist. Dazu gibt es passendere Rahmen. Ohne jetzt Werbung für eine Seite machen zu wollen, kann man sich zB

    __________________________________________________

    Beitrag wurde teilweise gelöscht

    Link gelöscht – Werbung ist nicht gestattet

    Administration
    __________________________________________________
Du solltest die AGB's lesen !
blonderl - Moderatorin der Regionalgruppe Salzburg
Monatlich: Stammtisch-Spiele-Kegeln-Kino-Kabarett-Wandern, Betriebsbesuche usw.
Nein nein, du willst natürlich keineswegs für irgendwelche andere Seiten Werbung machen, du machst es einfach. Anschauliches Beispiel von nicht wollen und trotzdem tun...
@hummelfee, dein erster Beitrag ist wirklich ein Rohrkrepierer! :wink:
Melissa56 hat geschrieben: Never ride a dead horse




Der Thread ist der Knaller


Wenn dein Pferd tot ist steig ab.
Indianische Weisheit.

...oder https://youtu.be/Z0HzQhO2yn0
Tja ihr Lieben Spekulanten/innen Alles nicht mein Ding:

Vielmehr, dass überall auf der Welt Menschen auf der Suche nach der Liebe sind, egal welcher Hautfarbe, Nationalität und Gesellschaftsform.
Die Globalisierung Bringt's mit sich dass die Partnersuche grenzüberschreitend
Geworden ist.

Allerdings. Hat sich das noch nicht bei allen der hier postenden Userinnen verankert. Desgleichen ist die deutsche Frau im internationalen Ranking von den ehemals vordersten Plätzen weit nach hinten gerutscht.

Und das kann nicht nur den Männern angelastet werden.
Diadem du bist echt der Knaller :lol:

Man(n) sollte, gerade im fortgeschrittenen Alter, unbedingt die Suche der Partnerin nach Ranking-Listen ausrichten.....

Erinnert mich so an: https://www.youtube.com/watch?v=e8D3J5RtEXE
@Allerliebstes Sonnenkind

Ausnahmen wie Du stellen die normative Erkenntnis auch in diesem Forum nicht in Frage.
Amerikanerin en, Engländerinnen sind noch weniger begehrt als deutsche Frauen.
Falsch verstandene, "Emanzipation" hat unter den Männern den Speichelleckern,
Beischlafbettlern, Fussabtretern und Schwiegermutter - Rechtgebern den Vorrang eingeräumt.

Aber will die Frau denn so einen.?