So wunderschööööööööööööööööööööön, Eure Bilder ...

Ich liebe Esel und Ziegen.

Bei uns in Ks gibt`s am Stadtrand einen Kleintierzoo. Nennt sich "Zoo am Rammellsberg". Die Inhaber, es ist eine Familie, halten den Zoo privat über Wasser. Chapeau! Eintritt wird nicht verlangt. Freiwillige Spenden sind willkommen. Ansonsten werden "kleine Dinge" = Essen u. Trinken (Kaffee, Eis; Würstchen, ...) zu sehr zivilen Preisen angeboten.

Wenn ich dort hingehe, bin ich immer mit zig Fressalien bewaffnet: Bananen, Äpfel in Scheiben, Brot, Getreidekörner, Haferflocken, ggf. hartgekochte Eier. Denn: es ist ein Zoo, bei dem man noch füttern darf :-) :-) :-) Und DAS ist für mich immer das Wichtigste. Da bin ich wie ein Kind. Wenn man nicht zu spät kommt, sind die vielen, vielen Ziegen ... zum Glück noch sehr hungrig. Springwen einen an. Können`s nicht erwarten. Gerade die Jungen: ... einfach zuckersüüüüüüß. Eigentlich könnte ich sie "abknutschen".

Ein besonderes Erlebnis ... bereiten mir immer die Nandus. Es reizt mich, irgendwie - die Gefahr, wenn sie einem aus der Hand die Stücke entreißen. Kann weh tun. Wenn man nichtv im richtigen Moment reaktionsschnell die Hand wegzieht. Hatte schon blutige Stellen.

Also, ehrlich ... die großen Zoos (etwa bei "uns" in Frankfurt) ... sind dagegen öde, was diesen "Erwachsenen-/Kinder-Spaß" angeht. Obwohl dort dann gerade die andere Seite der Medaille zum Tragen kommt ... der "zoologische" Aspekt.
große Herde am Neusiedler See

Neusiedler Se.jpg
Dateianhänge sehen Sie nur als registriertes Mitglied im 50plus-Treff.
Hier ist es ganz schön still geworden.

Da will ich mal die gestern bei herrlichem Wetter fotografierten Pferde reinstellen

Allen einen schönen Sonntag
DSCN0613.JPG

DSCN0610.JPG
Dateianhänge sehen Sie nur als registriertes Mitglied im 50plus-Treff.
OOOhhh, Shire Horses :D :D :D , wie schön. Hab mich grad ganz neu angemeldet und da finde ich beim Stöbern diese schönen Bilder.

Was soll ich sagen.....sch...auf den Prinzen, ich nehm den Gaul :lol:
cron