Ja, das benutze ich auch für die Bilder hier, man kann seine Fotos damit auch verkleinern - aber so tolle Comics wie froggybin sie hat, kenne ich nicht :? :?
Das war ein hitzemäßig ätzender Tag - an meinem Fenster kam es wie von einem Backofen herein, dann ein paar Tropfen Regen und jetzt wieder strahlende Sonne :( Und kein Lüftchen regt sich :( Habe schwitzend meine Hausarbeit erledigt :wink: :wink: :wink:
Krappe, wünsche dir eine reibungslose Rückfahrt und eine gute, erste Nachtschicht :D
Wünsche ebenfalls einen entspannten und erfrischenden Abend :D :D :D
Bild
Hier war heute auch ein schöner warmer Tag gewesen nur bewölkt aber windstill.
Na ja dann brauchte man wenigstens keinen Sonnenschirm wenn man auf dem Balkon sitzt.
Seit gestern plage ich mich mit einer Darminfektion herum so das Bad mit WC schon teilweise mein zweites Wohnzimmer geworden ist :mrgreen:
Ja, ich melde mich auch noch mal!
Ziemlich fauler Tag!
Trotzdem habe ich die Handwerkerrestbestände weggeräumt.
Bei mir wurden die Balkone mit Regenrinnen versehen.
Der Handwerker hat alles, aber auch alles liegengelassen.
Reste der Regenrinne, Farbeimer mit weißer Farbe umgekippt.......
....

Nun gut, habe ich alles erledigt, so gut es ging.
Jetzt schicke ich einfach nur liebe Grüße in die Gemeinde!
Macht es euch schön!!
Guten Morgen ins Stübchen :D :D :D
Das ist sehr schön geworden @inleaj :D
Hier hat es heute Nacht gewittert mit heftigem Regen, aber abgekühlt hat es bisher nicht und die Luft steht :( :( :( Jetzt sieht es nach weiterem Regen aus - hoffentlich :)
Schönen Sonntag euch allen :D :D :D
Ein herzliches

Bild

an alle und einen schönen Sonntag.
Danke Jakobine007 :D
Bild

Bild

Bild
Glücklicherweise ist meine Laune wetterunabhängig, denn was nützt es denn über das Wetter zu jammern? Das Einzige was sich dann ändern würde ist die eigene Stimmung und sonst nichts. Also lass ich es nach dem Motto aus der wunderbaren Strauß-Operette "Die Fledermaus" sein

♪♫ Glücklich ist, wer vergisst, was nicht mehrzu ändern ist! ♪♫

und denke mir oft, wie gut es wir eigentlich mit unserem Wetter haben und nicht von Monsun, Hurrikan oder sonstigen elementaren Naturkatastrophen geplant werden. Mir ist jedes Wetter recht, ich passe meine Aktivitäten an und wenn ich nicht raus kann, dann genieße ich einen Tag zu Hause und lebe ganz faul in den Tag hinein.
Valentin

stimmt :!: :!: :!: :!: :!:

Bild


Bild
Im Prinzip gebe ich dir recht ValentinAK, aber wenn du die dürren Bäume hier sehen würdest .... Klar kann ich das nicht ändern, aber traurig bin deswegen doch darüber. Und ein bißchen kann ich den Klimawandel doch beeinflussen. Z.B. indem ich heute fast keinen Fuß vor die Tür gesetzt habe und somit meinen ökologischen Fußabdruck verbessert habe :lol: :lol: :lol:
Schönen Abend allerseits :D :D :D
Jakobine,
hab den Kuchen gebacken, erst bin ich erschrocken weil er so flach war.... dachte schon da stimmt was nicht, oder ich hätte was vergessen (Backpulver)
aber er hat wunderbar geschmeckt, saftig und mit Sahne sehr gut.
Den Restlichen hab ich eingefroren, denke das geht.
Danke nochmal für's Rezept.
Guten Morgen ins Stübchen :D :D :D
Freut mich, einatmenausatmen, dass der Kuchen geschmeckt hat - ja, ist ein schöner Sommerkuchen :P
Ich bin so früh, weil meine beste Freundin heute Geburtstag hat und zu einem Ausflug aufs Land eingeladen hat :P :P
Schönen Tag allerseits - hier hat es ja endlich etwas abgekühlt :D :D :D
Bild

Bild

Bild


bei mir leider nicht :!: :!: :!:


Bild
Guten Morgen ins Stübchen, nach zwei Gammeltagen werde ich heute wieder auf Wanderschaft gehen. Da ja meine Tochter gerade in Berlin ist, werde ich die Krücken zu hause lassen und eine Runde ohne diese störenden Dinger drehen. Aber nur den Mut nicht verlieren, es geht gaaaaaaaaanz langsam in die richtige Richtung. Der Arzt sagte mir, dass frühestens nach einem Vierteljahr der Erfolg zu spüren ist, meistens dauert es aber ein halbes oder sogar ganzes Jahr. ich hoffe, dass es bei mir schneller geht, also muss ich trainieren!

Übrigens Valentin, ich jammere nicht über das das Wetter, ich finde unseren Sommer gerade sehr angenehm, nicht zu warm, nicht zu kalt, allerdings leider noch immer zu wenig Regen, um den Grundwasserspiegel genug anzuheben. Auf alle Fälle nasser als letztes Jahr, zum Glück!

Allen die einen faulen Tag haben und allen die beschäftigt sind wünsche ich einen wunderschönen Wochenanfang!