Liebe @Melissa
Gern be fleißigen sich gebildete Menschen der Zitate
namhafter Gelehrter.
Leider ist der gute Sigmund schon lange tot,
alsdass wir ihn nach deiner Interpretation befragen könnten.

Also bleib ich erstmal wer ich bin zum Leidwesen
der ewigen Weltverbesserer
Ich kann hier beim besten Willen kein Zitat von Freud finden, welches Melissa zitiert oder interpretiert hätte?!???

......gute Besserung Melissa! @09.01.2019, 15:16
Des einen Freud ist des anderen Leid. Das gilt manchmal für die schöne Maid und manchmal für den Mäuserich in der Lebendfalle. :wink:
Hallo Diadem,

Dein Humor - mehr oder weniger bissig - scheint wieder vollständig erhalten und damit zurück zum Thema:

Dein Schmerz des Verlassenwerdens scheint überwunden, haben wir Dir mit unseren spitzen, witzigen, dummen, falschverstandenen und liebevollen Kommentaren nicht ein bisschen dabei geholfen?

Die, die da ging, war doch sowieso die Falsche, aber sie gibt Dir jetzt die Chance, die Richtige zu finden. Du solltest ihr dankbar sein!
Hei @lupi
wo kommt denn soviel Einfühlungsvermögen und Empathie
auf diesem Bolzplatz plötzlich her?

Jaah, das Spielchen mit dem Rudel bissiger Stuten hat mich
auf den Boden der Realität zurück geholt.
Ihnen sei an dieser Stelle ausdrücklich gedankt.

Und solche Userinnen wie Du,
Welche in vielen PN's mir geholfen haben
möchte ich dankend erwähnen.

Jede an ihrem Platz hat zu meinem Erfolg beigetragen
Vielen, vielen Dank
bissige Stuten ?
wenn Stuten so viel beißen würden wie es hier angeprangert wird, dann könnten sie gar kein Gras mehr fressen, weil sie Muskelkater ums Maul rum hätten.... :lol:
Na gut @Gundula
Wenn Du dich dazu zählst und Partei ergreifst:
May be

ICH würde dich dort nicht einordnen
Diadem hat geschrieben: Danke @Melissa
Ich sehe, daß Du mir in diesem tristen Umfeld
feuerspeiender Drachen als Mitspielerin erhalten bleibst.
................

Warum verlässt du nicht einfach dieses triste Umfeld? :roll:

Schade, dass bei dir kein Schnee liegt, denn dann hättest du was zu tun, anstatt mit deiner Langeweile anderen auf die Nerven zu gehen!
fragola hat geschrieben:
Diadem hat geschrieben: Danke @Melissa
Ich sehe, daß Du mir in diesem tristen Umfeld
feuerspeiender Drachen als Mitspielerin erhalten bleibst.
................

Warum verlässt du nicht einfach dieses triste Umfeld? :roll:

Schade, dass bei dir kein Schnee liegt, denn dann hättest du was zu tun, anstatt mit deiner Langeweile anderen auf die Nerven zu gehen!




Liebe von mir gesperrte @fragola
Ausnahmsweise will deine zynische Retourkutschte zum x-ten mal beantworten:
WEIL ES AUSSER DIR NOCH ANDERE USERINNEN GIBT, DIE MEINE ungetrübte AUFMERKSAMKEIT VERDIENEN.
Dazu gehört auch die in Deinem Zitat erwähnte Userin.

Wäre schön, wenn auch DU meine States ignorieren könntest
Und dich wieder dem Rudel zuwenden würdest.
Diadem hat geschrieben: Liebe @Melissa
Gern be fleißigen sich gebildete Menschen der Zitate
namhafter Gelehrter.
Leider ist der gute Sigmund schon lange tot,
alsdass wir ihn nach deiner Interpretation befragen könnten.

Also bleib ich erstmal wer ich bin zum Leidwesen
der ewigen Weltverbesserer







Ja, der gute Sigi hat definitiv das Zeitliche gesegnet und ist verblichen.
Deshalb solltest du dir einige der unzähligen Ratgeber über Liebeskummer reinziehen :-)
Ich plane übrigens einen blog darüber, lach
Ich suche noch einen Hauptdarsteller......





Bild
Mal ein paar Lockerungsübungen der Bauchmuskulatur.

https://youtu.be/O3be0mnN2zc :lol:
Danke Hauswolf, für den Lettinlawer aus Lettland. :lol: :lol:
Melissa56 hat geschrieben: Ja, der gute Sigi hat definitiv das Zeitliche gesegnet und ist verblichen.

Jetzt hab ich aber einen Riesen schreck gekriegt, weil ich dachte, Du schreibst vom Traubenkernölvermarkter.

Man sollte halt doch die verlinkten ausgelutschten Seiten immer genau lesen.
:roll:
Wer hat denn etwas gegen "bissige" Drachen? Hier geht es nur "feurig" zur Sache. :lol:

Die nachwachsenden Köpfe der Hydra sind als Trainingspartner für angehende Drachentöter ideal. Ausbildungskurse - auf eigene Gefahr – gibt es bei Siegfried, dem Drachentöter. Es kann allerdings vorkommen, dass das eigene Haupt arg erschüttert wird und darunter der Wiedererkennungswert bei der Partnersuche Schaden nimmt.

Siegfrieds letzter Absolvent sagte beim zweiten Treffen zu seiner Auserwählten: „Fräulein, ich kenne Sie. Ich komme nur nicht auf Sie drauf.“ Jetzt hat er Liebeskummer! :wink:
Tja, hätte sich doch Siegfried rechtzeitig eine Leiter besorgt...
cron