Steppenwolf2019 hat geschrieben: Man sollte diese Portale im Web nicht überbewerten. Für mich passt das nicht mehr. Ein Face-to-Face-Treffen im realen Leben ist die bessere Lösung..

Auf jeden Fall, denn die Ausstrahlung und das Auftreten sind hier im Web nicht erkennbar. Und geschriebene Worte sind oft nur ein Täuschungsmanöver.
...und wenn man sich dann näher kennenlernt stellt man fest,
was ist denn das? Was ist Los?
In vielen Fällen Bindungsangst.
Das betrifft Männer wie auch Frauen.
Frauen leiden öfter darunter.
Siehe Google.
oder es ist so, dass Frauen im Alter besser alleine klarkommen.....
1Filou hat geschrieben: ...und wenn man sich dann näher kennenlernt stellt man fest,
was ist denn das? Was ist Los?
In vielen Fällen Bindungsangst.
Das betrifft Männer wie auch Frauen.
Frauen leiden öfter darunter.
Siehe Google.


Mal im Ernst :
Wenn ich einen Partner habe und der dann evtl. zum Pflegefall wird, bin ich natürlich für ihn da . Aber warum sollte man sich im Selbstbedienungsladen INTERNET einen "Pflegefall" suchen ? :lol:

Es geht ja oft nicht um Bindungsangst, sondern darum, dass man keinen Partner will, bei dem der Notstand ausgebrochen ist...frei nach dem Motto:

Egal welche Frau, Hauptsache eine ! :roll: :roll: :roll:
Ich hatte vor 4 Jahren eine 3jährige eheartige Beziehung.
Das war überhaupt nicht schwierig!
Ich bin sehr verträglich, mag keinen Streit....
Aber ich hab den Mann vielleicht zu viel verwöhnt....
Ich hatte vor 4 Jahren eine 3jährige eheartige Beziehung.
Das war überhaupt nicht schwierig!
Ich bin sehr verträglich, mag keinen Streit....
Aber ich hab den Mann vielleicht zu viel verwöhnt....
Ja stimmt. mit alter schweriger ist.