ValentinAK hat geschrieben:
..hannah.. hat geschrieben:
koko20 hat geschrieben: Es gab inzwischen mehrere Ausbremst is-Demos und dabei wurden die Strassen FÜR ALLE blockiert.

Bis in die Berge zu radln ist zu weit. Die Öffis sind überfüllt und viele Leute tragen keine Maske. Überall sind zu viele Menschen. Hoffentlich fliegen die bald wieder alle nach Malle ....

ich finde es ganz schön doof, wie du über mallorca schreibst, mein partner lebt da, und glaube mir, die mallorquiner sind nicht glücklich über den sauftourismus . sie sind froh, im moment, die situation ausbremsen zu können. ausserdem heisst es nicht malle sondern mallorca


Ich kann nirgends lesen, dass @hannah "doof über Malle" geschrieben hat, eigentlich überhaupt nichts über Mallorca, sondern eine Hoffnung geäussert, somit keinerlei Wertung geschrieben.
Wie überall wo es um Tourismus geht, gibt es sicher auch auf Mallorca pro und contra. Einerseits ist der Tourismus ein Wirtschaftsfaktor und andererseits bringt er da und dort, auf Mallorca halt extrem, Negativa mit sich. Den sogenannten sanften Tourismus gibt es leider nur sehr selten, sicher aber nicht auf Mallorca, Ibiza etc. wo er durch teils gezielte Marketingaktionen zu dem wurde, was er bis vor Corona eben war.



valentin, egal was ich schreibe, du wirst dagegen argumentieren, ich warte schon immer auf deine antwort. aber egal, das war und ist meine meinung. also los , immer drauf. ich muss schon immer über dich schmunzeln.
Bitte genau lesen, ich habe nicht gegen dich argumentiert (so wichtig bist du mir doch nicht) sondern nur eine Frage gestellt, nämlich wo denn über Malle doof geschrieben wurde. Mangels Antwort hast du eben ein bisschen Belangloses von dir gegeben, aber immerhin habe ich dich, zwar unbeabsichtigt, zum Schmunzeln gebracht :lol:
Liebe Hannah,
soll man wegen Corona auf alles verzichten???
Natürlich kann man reisen. Carfahrten und Flussreisen werden abgehalten.