Gibt es hier tatsächlich keine Leute, die Lust auf Ski Langlauf 2015 haben?

Ich bin auf der Suche nach einer SkiLanglauf- Begleitung (m/w) im Februar/März 2015 so ca. 8-10 Tage.
Ich war mehrmals in Norwegen, es war immer wunderbar, und so liebäugel ich jetzt mit Nordschweden (vielleicht so Kiruna), da man so hoch im Norden auch Glück haben und das Nordlicht sehen könnnte.
Ich habe es schon mehrmals erlebt und es ist total faszinierend.
Könnte mich aber auch mit Österreich anfreunden, nur schneesicher sollte es sein.
Freue mich auf Interessierte
Johanna
Siehe unter Reisen, Dein Beitrag Ski Langlauf

LG
KJ 
Ich würde gerne etwa im März eine Woche LL-Urlaub machen. Wg. einer anderen im Februar zu planenden Reise kann ich aber erst kurzfristig sagen, wann das sein würde.

Norwegen kenne ich (noch) nicht, als Münchnerin fahre ich aber lieber in den Süden - vielleicht nochmal in das Pustertal, Standort z.B. Toblach. Von dort aus hat man sehr viele Möglichkeiten und man kann jeden Tag in ein anderes Seitental laufen, auch nach Italien. Aufbruch nach dem Frühstück, mittags einkehren, so 30-40 km pro Tag laufen.

Wäre das für dich eine Alternative ? Oder hätte sonst jemand Lust darauf ?

Bis dahin werde ich Tagesausflüge von München aus machen, auf den Loipen Tölz-Reutberg, Wallgau, Jachenau, Eng, etc, 15-25 km laufen. Von Hamburg aus ist das wohl zu weit, aber vielleicht hat jemand aus München oder dem Oberland Lust, mitzukommen ?
Hallo IHR Langläufer !

  Bin seit geraumer Zeit auf den LL Loipen unterwegs,diese Wochenende bekommen wir wieder ein Schneehäubchen drauf,einfach herrlich,da GLEITEN durch die verschneite Gegend,mit den ganzen Bergen ringsum<<< 
Aktuelle Infos unter http://www.salzkammergutloipen.at
 Ausgezeichnet mit dem Steir.Loipengütesiegel   :!: :!: :!:
 Ca.180 Km gespurte Loipen,da muß man nicht jeden Tag dieselbe Strecke Laufen und bringt Abwechslung rein 
Gerne begleite ich Euch einmal auf einer Runde Achtung :idea: am letzten Jännerwochenende findet ein Volkslanglauf " DER STEIRALAUF " statt,wer nicht soviel Trubel mag AUSWEICHEN auf einen anderen Termin
Also wie wäre es :?:  Liebe Grüße Vicky6
Hallo Johanna, Lust auf Winterurlaub mit Skilanglauf haette ich schon, mur leider nie erprobt. Ich braeuchte das auch dringend um wieder ein wenig fitter zu werden. Falls sich doch schon eine Gruppe zusammengefunden hat, wuerde ich mich ueber eine Info wo es hingeht freuen und sonst waere ich auch noch flexibel.

Herzliche Grüße aus Berlin Marina
hallo Johanna,
du bist auch sehr aktiv so wie sichs liest. ich find die Idee super in Norwegen Langlauf zu machen. Vor allem ich möcht auch gern mal Norwegen und Schweden und Finnland kennenlernen. Im gleichen Zeitraum bin ich grad dabei im Tannheimer Tal einen Langlauf urlaub zu organisieren. Ich mach das jetzt wieder seit 2 Jahren und es macht riesig Spass.
Nur eine Frage wieviel kostet dein Vorhaben und wo wohnt man dann. Vielleicht kann ich auch noch umdisponieren.
Lg
Marlene
Moin, moin ihr Lieben,

ich bin erfreut, dass sich doch noch ein paar Interessierte gemeldet haben.

Da das ziemlich spät jetzt schon ist - ich buche ja gern frühzeitig wegen kostengünstig - habe ich jetzt Skandinavien nicht mehr so im Visier. War gerade über Weihnachten und Silvester mit den Hurtigruten in Norwegen und fahre am 2. Märzwochenden wieder nach Strockholm, da ich meinem Sohn das Auto zurückbringen möchte. Er lebt dort. Dachte anfanges, ich fliege von dort gleich nach Kiruna (Nordschweden). Verbinde diese Reisen gern mit "Nordlicht schauen". Habe es schon mindesten 10x erlebt, es ist ein Traum und ich bekomme nicht genug davon. Aber ich war auch schon 2x in der Gegend von Lillehammer zum LL, es ist wunderschön dort, aber auch recht teuer. So wie Skandinavien eben ist: Norwegen ist das teuerste Land, Finnland ist deutlich günstiger.
Also, wie gesagt, Skandinavien ist mir jetzt zu spät, deshalb fände ich Tannheimer Tal, Salkammergut etc auch sehr interessant. Habe kürzlich eine Nachricht erhalten über Böhmen - 3-Ländereck. Hört sich auch gut an und soll angeblich schneesicher sein.

Vielleicht klappt es noch mit 2 -4 Interessierten?

LG Johanna
Ich bin leider kein Premiummitglied und kann nicht direkt mit euch Kontakt aufnehmen, kann nur antworten. Also, wenn jemand Premium ist, mich bitte anschreiben. Würde nämlich gern wissen, wann es im März möglich wäre und wie dann überhaupt noch die Möglichkeiten wegen Schneehöhe aussehen. Momentan sieht es ganz gut am Dachstein aus. Norwegen ist super im März, aber die Planung ist mir jetzt zu spät.

LG Johanna
Ich war schon lange nicht mehr Langlaufen und möchte das früher oder später wieder einmal unternehmen, aber Ende Februar/März ist für mich kein guter Zeitpunkt... sonst hätte ich mich hier gerne angeschlossen.
Liebe Johanna,
schau einfach auf http://www.ramsau.com/winterurlaub/langlaufen nach.  In der Ramsau am Dachstein sind jetzt 15 Loipen mit 165 KM gespurt, davon eine Nachtloipe bis 21h. Gletscherloipe nicht in Betrieb. Kann sich aber alles ändern aber bis Ende März geht zumeist sehr gut daher einfach mal ab 14. od.  ab 21.3. vornehmen da Du ja am 2. Wochenende in Schweden bist (8.3.?) und den Termin Fix machen ansonst wir hier nur herumgeredet.

Danach wirst Du sehen welche Langläufer wirkliches Interesse haben und kannst Anfang März entscheiden/reservieren.

LG
Der Schneemann12 
:D :D :D :D
   Hallo IHR LANGLÄUFER ! 
:)   Ja es sind zur Zeit ,beste Bedingungen für Loipenfans,nur bedingt durch die Energieferien sind sehr viele Urlauber unterwegs und mich muß feststellen,immer mehr Familien mit Kindern,sind in der Spur,denke die teuren Liftkarten werde da eine Rolle spielen,sei es wie es sei,ich gehe raus bei der Haustür und stehe in der Loipe,bei den Abzweigungen,muß ich mich dann für eine Richtung ,oder Schleife entscheiden von Tauplitz bis zum Ödensee,alles BESTENS,sollte jemand nach den vielen Loipenkilometern zu müde für die Rückfahrt sein,man kann auf auf die >ÖBB. ausweichen<<<
Manche können auch nach Glühwein,oder Grog einfach nicht mehr  :roll: :roll: :roll:
Kommt gut HEIM in Quartier <<<<< Das wünscht Euch Vicky6 
:) :) :) :)
Juhuuu !
Hatte einige Tage eine Bekannte aus Düsseldorf zu Besuch,wir haben bei dem schönen sonnigen Wetter der letzten Tage, die Loipen weidlich ausgenützt,auch mit Skaten haben wir uns wieder versucht :x das geht ganz schön in die Beine.
Wir haben auch mit dem Gedanken gespielt einen Abstecher in die Ramsau zu machen ,aber PUHH die Preise dort sind HEISS,ausserdem wirft der Rittisberg immer so früh einen Schatten auf die Loipe,das mag ich gar nicht.In einer Stunde bin ich mit meiner Nachbarin,wieder in der LOIPE,heute fahren wir Richtung Ödensee,dort gibt es sooooo einen netten Gasthof für eine ordentliche <Labung<.
Freu mich Vicky6   
:?: :?: :?:
 Ja wo sind sie denn :?: die Langläufer<<<<<

War gestern,bei dem herrlichen Tag wieder unterwegs,die Bedingungen sind noch TOP <<<<
Anfang der nächsten Woche kommen meine Freunde aus Bonn,dann werden wir wieder gemeinschaftlich unterwegs sein . es freut sich Vicky6
:D :D :D
 Hallo Langläufer !!!!
 Wir machen .noch immer Langlauf ,ziehen noch immer unsere Runden,am Wochenende war es ziemlich belebt auf den Loipen,heute ist wieder ein Genußtag,wo man in Ruhe durch die Landschaft gleiten kann .
Mit einem kleinen Snake und einigen Schlückchen für den großen  Durst.,in einer kurzen  Pause
Hmmm angenehm.
Sportliche Grüße Vicky6  
Hallo johanna,

die "Naturfreunde Österreich" planen vom 6.-13.2.2016 eine Langlaufreise nach Schweden. Das wäre doch was für dich! Oder?

Gruß
Karl Josef 
cron