Samstag, 21.7.2012 um 20 Uhr in der Scheune des Stiftes Wilhering ( Parkplatz beim Stiftsgymnasium, und dann durch den Hof des Stiftes , -- oder einfach den Menschenmassen folgen ,-) )
Treffpunkt: 19.30 beim Eingang
Ich habe 10 Karten reserviert, jede Karte kostet 20,00€.
Die Vergabe der vorhandenen Karten erfolgt in der Reihenfolge der Zahlung. Ich muss das Geld bis zum 11.7. erhalten, in bar oder auf mein Konto, da ich nicht verkaufte Karten zurückgeben muss.
Ihr habt hoffentlich Verständnis dass ich mich nach den letzten Veranstaltungen auf mündliche Zusicherungen nicht mehr verlassen will, und auch nicht die Absicht habe selbst mehr als eine Karte zu bezahlen.

TARTUFFE ODER
DER BETRÜGER
Komödie nach Molière
Übersetzung von Nora Dirisamer
Tartuffe hat sich in die unermesslich reiche Familie des Baguetteherstellers Orgon eingeschlichen und gehörig aufgemischt. Er heuchelt den frommen Christen und überredet den Hausherrn, von nun an in Armut und Gottesfurcht zu leben.
Seine schockierte Ehefrau und die genusssüchtigen Kinder sehen sich zu heftiger Gegenwehr veranlasst. Als der Betrüger Tartuffe sich die Tochter angeln will, entwickelt sich ein fulminantes Intrigenspiel um Liebe, Neid und deren Begleiterscheinungen...
Die zahllosen klugen und bissigen Pointen machen das Werk zu einer brillanten, spritzigen Komödie, die wirkungsvoll und allgemeingültig in ihrer Aussage über das Verhalten der Menschen ist.
Das "theaterSPECTACEL Wilhering " serviert eine aktualisierte Fassung, die die Handlung in das Paris von heute verlegt und garniert sie mit frechen musikalischen Einlagen aus der französischen Schlagerwelt.
Regie: Joachim Rathke
Ausstattung: Kurt Pint
Musik: d4 Herrengesangsgruppe
Mit: Ingrid Höller, Julia Ribbeck, Katharina Solzbacher, Jenny Weichert; Bastian Dulisch, Klaus Köhler, Mathias Lenz, Thomas Pohl, Guido Wachter, Lutz Zeidler, Maximilian Modl
:D :D :D :D :D :D :D :D :D :D :D :D :D :D :D :D :D :D



Ein ganz großes Dankeschön an Brigitte. 
Ein wundervoller  Abend, großartige Schauspieler ...
und zum Schluss noch Mitternachtsdinner beim Griechen 



:D :D :D :D :D :D :D :D :D :D :D :D :D :D :D :D :D :D

 
super wars,
danke für die "blumen" gutsi, ein abend ist immer nur so schön wie die leute die dabei sind ihn gestalten.

das theater war ganz toll, kann man jedem nur empfehlen
das essen beim griechen fein, schade dass es für den gastgarten um die zeit schon zu kalt war, aber es war ein rundherum gelungener abend.
Tschuldigung, Blumen waren gestern aus.............. 



Bild Bild Bild Bild Bild Bild Bild Bild Bild Bild Bild
ein toller abend - in mehrfacher hinsicht.... :lol: :lol: :lol: :lol:

danke, brigitte, für´s organisieren - ein virtueller blumenstrauss ist dir sicher :!: :!: :!:

lg
helmut
ich kann mich nur anschliessen, es war wirklich ein schöner abend!