hallo! bin zwar neu hier,leider auch mit meinem pc.erst jetzt in der pension habe endlich zeit,mich mit diesem"ding"zu beschäftigen! beruflich habe es nicht gebraucht.bin seit anfang august dabei ,als pr. mitglied.habe von 14.8.-bis 21.9. 10 spam erfolgsreich gemeldet.alle wurden gelöscht. 99% aus deutschland!.......noch etwas....alle waren frauen......! ..L.G.
Hallo, was soll mir das jetzt sagen? Verstehe nicht, wiedu hier Spams findest ?
es betrift sicher nicht dich! suche lieber deinen partner!
ich wurde dazu asgebildet!
Die meisten Spam-Mails werden hier direkt von Seiten der Administration (automatisch) herausgefiltert und gelöscht.
aha, lies bitte etwas über 50+! die sind froh,wen irgend ein mitglied so etwas überhaupt meldet! die können auch nicht tag u.nacht dabei sein! ich melde wen ich ein verdacht habe auf ein spam beim "ADMIN"....brauche nur schreiben,....."unter profil zu melden"....(bitte übeprüfen!).erst dann schaut er sich das an,und sendet mir,profil gelöscht!!! ......es ist sicher nicht bös gemeint,wenn ich dir sage,dass du keine angst von "spams" haben musst! l.g. andreas......p.s....was du noch vielleicht immer nicht weißt, die meinsten spams fangen die mitglieder...........L.G. andreas.
Ich bin seit 2010 hier dabei und kenne die Regeln. Du kannst mir glauben, dass ich vieles weiß, was Dir als Neuling fremd ist - auch über Spams. Mein Beitrag war allgemein verfasst. Das ist auch nicht böse gemeint.
AndreasLebensfroh54 hat geschrieben: es betrift sicher nicht dich! suche lieber deinen partner!


Aber hallo!! Was für ein Einstieg! :roll:
Vielleicht meint @ALebensfroh dass wir hier alle nur auf diese, vermeintlich "guten", Ratschläge gewartet haben und bisher nur unmündige Teilnehmer|innen waren :oops:
Komisch - bei mir sind 90% der Spammer männlichen Geschlechts!
Das trifft auch auf die Spanner zu.

Die Heteros sind offensichtlich immer noch in der Überzahl!
Mann bekommt immer mal wieder eine PN von weiblichen Personen, die wegen (a) eines nur wenig abgewandelten Einheitstextes und (b) wegen des Hinweises auf einschlägige Internetzseiten ziemlich rasch als Spam zu erkennen sind. Bei Frauen wird es vice versa genauso ausschauen.
Eine A(u)sbildung ist nicht erforderlich.

Früher oder später werden die alle von der Obrigkeit entdeckt und gelöscht. Das Melden hab ich mir bald abgewöhnt, weil die Reaktion der Plattformbetreiber auf Mitteilungen aus der Userschaft etwas selektiv ist. Das macht aber nichts, weil kropfüberflüssige PN kann ich auch selber löschen.
Im Fokus meiner Aufmerksamkeit sind die Echten, die Klugen, Humorvollen - naja, die Guten ganz einfach.
Die zu suchen ist schon schwierig genug und sie zu finden noch viel schwieriger.

Wenn ich in den Walg gehe zum Schwammerlsuchen, reg ich mich nicht auf über die vielen giftigen, sondern halte vor allem Ausschau nach dem Herrenpilz.
AndreasLebensfroh54 hat geschrieben: ich wurde dazu asgebildet!

durch meine tochter auf was ich aufpassen soll.
AndreasLebensfroh54 hat geschrieben:
AndreasLebensfroh54 hat geschrieben: ich wurde dazu asgebildet!

durch meine tochter auf was ich aufpassen soll.
AndreasLebensfroh54 hat geschrieben: ich wurde dazu asgebildet!

durch meine tochter.