Puhhhh,

schreiben geht gar nicht
Habe die Sprache nur mit den Ohren gelernt


Viel vergessen,
Doch ich verstehe noch viel.

Obwohl ich fast 5 Jahre im spanisch sprechenden Raum gearbeitet und gereist bin.

Doch vor 45 Jahren

Freue mich auf Berlin.
April ist gut.
Z. B. Motel one.

Zentrum in der Nähe einer U /S Bahn.

Bis bald
h.
Liebe Krissi,

tolle Idee!!! Leider bin ich kein Premium Mitglied.
Die von dir genannte Sprachschule, wollte ich mir im Dez. 18 ansehen.
Ich bin vom 20.11. bis zum 20.12.2018 vor Ort.

Mitmachen kann ich für 2019 zusagen. Treffen in Berlin gerne.

Viele Grüße und hoffentlich einen Weg weiter im Gespräch zu bleiben.

Viele Grüße
Gabriela
Ich habe schon einige Zuschriften bekommen!! zur Erläuterung nochmal:
ich bin noch berufstätig und habe nicht viel Zeit/ Meine Idee ist, Kontakte zu knüpfen mit Leuten, die gut spanisch können und die Kenntnisse vertiefen wollen.
Wir können uns auch alle in Conil de la Frontera z B im Mai/Juni 2019 für 1 oder 2 Wochen treffen.. dort ist die Sprachschule Academica Atlantica... da war ich früher schon mal.... NUR EINE IDEE!!!... was wirklich daraus wird --- ABWARTEN
Grüsse an alle
Krissi aus Nürnberg
Danke Krissi, dass Du es nochmals zusammengefasst hast. Deinen UrsprungsText habe ich hier eingefügt, weil Du darin klare Ziele benennst.

Für mich ist es dann nicht mehr interessant, weil ich keine Schule mehr besuchen muss und früher schon simultan übersetzt habe. Nach Chile oder Argentinien zieht es mich auch nicht.

Für mich wäre nur ab und zu ein Treffen interessant gewesen, wo man Stadt und Leute (besser) kennen lernt und spanisch spricht.

Das andere war untergegangen und das liegt Dir ja am meisten am Herzen. Viel Glück bei der Umsetzung, Freude und Reisefreunde!

Krissi444 hat geschrieben: Hallo,
ich möchte ein neues Forum hier gründen für alle, die spanisch lernen oder schon sprechen. Eines meiner Ziele ist Andalusien - da war ich schon öfters. In Conil de la Frontera gibt es z B eine Sprachschule. Einen Urlaub mit Sprachschule und Besichtigungsprogramm mit Mietauto könnten wir selbst organisieren.
Außerdem möchte ich im Januar 2020 nach Chile und Argentinien reisen. Eine Wanderung auf dem Perito-Moreno-Gletscher machen und die tolle Landschaft dort fotografieren wird dann Wirklichkeit.
Also alle melden, die spanisch sprechen wollen oder nur Reisetipps zu Spanien/Südamerika austauschen wollen. ich hoffe auf möglichst viele Zuschriften
Krissi aus Nürnberg
Hola die Idee finde ich gut, lebe seit 20 Jahren in Valencia und spanisch ist für mich kein Problem mehr. Spanisch sprechen mit Leuten hier vom Portal ist eine gute Idee. Bin dabei.
lg caballero o1
Unser erstes Treffen wird nächstes Jahr in HAMBURG sein. Ich habe vor 1 Woche Hamburg zu besuchen... Da mache ich einen Granny-Aupair Intensiv Workshop mit... und das kann ich mit einem Treffen der Spanisch-Gruppe verbinden. Ich bin jetzt für 1 Jahr Premium-Mitglied. Also mir ein Lächeln senden, dann schreibe ich zurück.
Grüsse Krissi aus Nürnberg