Heute gehe ich dieses Thema mal ganz offensiv an.
Zum einen, weil ich mich bereit erklärt habe einen Blog zum Thema Tanz an Silvester 2016/17 zu schreiben und auch einen Aufruf im Forum Hobby&Freizeit.

Zum anderen, weil ich Tanzen als absolutes Fitnessprogramm liebe. Körper, Geist und Seele - holistischer geht es nicht! Und Tanzen ist bis ins hohe Alter möglich, bzw. älter werden macht mit Tanzen viel mehr Spaß!

Weil Frau aber nie weiß, wo was gelesen wird, schreibe ich vorsichtshalber in allen möglich Foren, die für das Thema in Frage kommen.

Grundsätzlich geht es uns darum, eine nette Gruppe tanzfreudiger 50+ler zu gründen oder zu finden, sollte eine solche bereits im Raum München/Oberland bestehen.
Wir sind überwiegend im 5 Seen Land angesiedelt zwischen Starnberger See, Ammersee und Kochelsee

Regelmäßig tanzen gehen! Das wäre doch wunderbar. Wir könnten mal in München, Bad Tölz, Peißenberg oder Dießen das Tanzbein schwingen. Wer hat Interesse?
Ich finde den Aufruf zum tanzen super. Nur leider in der falschen Gegend.

Also, sollten sich Tanzbegeisterte in Herford/Bielefeld finden bin ich dabei.
:D
Wie ich schon unter "Gesundheit & Wellness" geschrieben habe, würde auch ich mich über einen Tanzpartner freuen :wink:

Münchener Raum ist mir zu weit, wohne im Bäder-Dreieck/Niederbayern.
Weil ich angeschrieben worde, ist u.a. die Frage aufgeworfen worden, wie es mit Unterkunft aussieht.
50+ler, die weiter weg wohnen, möchten evtl. teilnehmen und brauchen dann eine Übernachtungsmöglichkeit.

@WildRose vielleicht ist das noch eine Idee und dann noch ein paar Tage Urlaub mit Alpenblick dranhängen :!:

Noch wissen wir nicht exakt, wo wir feiern werden, aber wenn der Ort konkret ist, wird auch die Unterkunft kein Problem sein.
Einige von uns werden ebenfalls eine Unterkunft benötigen, denn wir aus der Oberlandgruppe sind auf ein Gebiet von über einer Stunde im Radius verteilt. So werden nur einige zu Fuß heimgehen können, andere bleiben evtl. über Nacht.

Die konkreten Infos werden dann im Forum der Oberlandgruppe Bayern nachzulesen sein. Wir arbeiten daran, dass unser Moderator ein Angebot einstellen kann, bei dem sich ggf. Leute auch anmelden können.
@ alle, die in ihrer Region "zum Tanz bitten" möchten :wink:

In einem anderen Forum habe ich bereits geschrieben, dass es doch schön wäre, wenn jeder der gerne tanzt in seiner Regiogruppe so einen Forenbeitrag schreibt.

Vielleicht finden sich diverse Mitglieder in den jeweiligen Regionen und vielleicht hat auch der eine oder andere Lust an Silvester zu uns in die Oberlandgruppe zu kommen.

Genaugenommen geht es um die Zusammenstellung einer Tanz-Gruppe und ein gemeinsames Silvester im Oberland Bayern. In beiden Fällen fehlt es, wie bereits in meinem Blog erwähnt, an tanzfreudigen Herren!

Wir sammeln jedenfalls schon Beiträge zum Gründen einer Gruppe und sobald wir konkrete Daten haben, schreiben wir auch zu Silvester ein paar Worte.
Hallo, da ich mich hier neu angemeldet habe, wollte ich mich nur kurz bemerkbar machen.
Falls Ihr Euch mal im Grossraum Karlsruhe treffen möchtet, wäre ich sehr gerne dabei.
LG und vielleicht bis bald.
Montana auf jeden Fall eine gute Idee, sich bemerkbar zu machen.
Wenn das überhaupt klappt mit 50+ Tanzgruppen, dann so.
Wir im bayerischen Oberland werden es sicher auch mal schaffen. Nur nicht die Hoffnung verlieren.
Kommt Zeit, kommt Rat :wink:
@Dasein

Deine Idee war ja super, nur leider noch nicht sehr erfolgreich im Raum OWL. :(

Euch wünsche ich aber viel Spaß.

:D
Doch, doch - auch wenn niemand vollkommen ist :wink:
wir haben es geschafft.
Zumindest für Silvester ist alles eingetütet und ein paar Leute kommen sicher wenigstens einmal im Monat zusammen. Wir werden also das Tanzbein schwingen und mit der Zeit werden wir sicher auch mehr Leute werden.
Gut Ding will Weile haben :P
Das find ich mal super diese Idee..... am Sonntag ist in Münster am Aasee Tanztee??? Wer hat Lust auf einen ungezwungenen Nachmittag??

Nette tänzerische Grüssle
Ach, habe gerade gelesen..... hm die Entfernung ist sehr sehr weit.


Sollten sich Interessenten aus dem Münsterland melden.... bin ich gerne dabei....
Tanzliesel schau doch bitte auch unter Gesundheit und Wellness! Zuweilen wird auch dort im Forum unter meinem Thread "Freude ist der beste Heiler" geschrieben und "Mittänzer" gesucht!
Viel Glück!
Übrigens, hattest Du nicht mal über Tanzreisen geschrieben? Wie sieht es denn damit aus?
Ich kann nichts über Tanzreisen schreiben, weil ich noch keine Erfahrung in dieser Richtung habe.
niemandistvollkommen hat geschrieben: @Dasein

Deine Idee war ja super, nur leider noch nicht sehr erfolgreich im Raum OWL. :(

Euch wünsche ich aber viel Spaß.

:D


Hallo niv...Zum Standardtanz fehlen oft die Männer! ...deshalb gibts ja die Seniorentanzgruppen in verschiedenen Standards! Ich denke sicher auch in Deiner Gegend, "gockel" doch mal! :lol:
bei uns in Gütersloh gibts einige ich weiß zB. oft nicht , welche ich noch besuchen könnte :P ......weil es einfach gut tut,Spaß macht und auch manche Herausforderung birgt!
Auch gibts mehrtägige Tanzreisen, hier und da, was ich herrlich finde! Allerdings fahre ich auch schon mal für 3 Stunden 70km,bzw. 500km für 5-7 Tage! Laß DICH inspirieren!
Viel Erfolg!!
swimmy
Diese Rubrik ist nach meinem Herzen, aber wie ich sehe hat noch kein Mann geschrieben, das alte Lied. Mir als leidenschaftlicher Tänzer unbegreiflich.
Köln ist leider auch sehr weit von den angebotenen Veranstaltungsräumen entfernt, sonst währe ich Versucht gewesen die eine oder andere Tanzrunde zu Besuchen.
Wenn aber jemand in Köln sein sollte ist er / sie herzlich Eingeladen in der Monatlichen Tanztee Runde mit zu mache die der Kölner Ü50er Verein ins Leben gerufen hat.
wir treffen uns 1 x im Monat, zum "Tanz für alle", mit Übungsstunde vorher (1,5 Std.) zum Tanzen (3 Std.) im TTC Rot Gold (Tanzclub) auf der Venloerstr. 1035, Köln Ehrenfeld.
Bei Interesse auch über "Regionalgruppe Köln, Veranstaltungen, Tanztee" nach zu sehen oder Eintragen.
Auch wenn es etwas spät ist, ein gutes Neujahr und an alle Tanzbegeisterte ein fröhliches tanzreiches Jahr.
cron