Nun weiß ich auch, warum ich immer so ein Quitschen aus dem Nebenzimmer höre. :lol:
Auch ich freue mich darüber, wenn ein Thema so gut umgesetzt wird.
Gerade in der Kunst gibt es soooo viele Mölichkeiten ;-)
Schönes Thema Petrusch ;-)
Ich habe sie auch gerade bewundert. :D
Das wird schwer. :wink:
Ich sehe mir gern Bilder oder Fotos an, besonders wenn ich sie vergrößern kann.
Einmal drauf klicken, dann wird es groß, zweimal klicken, dann wird es noch größer.
Ein Foto jedoch in unserer Themenfotogafie lässt sich nicht vergrößern.
Nun frage ich die Fotografin "Warum nicht" ?

Gerade das Foto interessiert mich sehr.
Kann man das nach der Gewinnermittlung noch mal mit Erklärung einsetzen?
Nun kann ich ja offen fragen, der Drops ist gelutscht.
Barbera, warum lies sich dein Bild nicht vergrößern?
Ich schaue mir Bilder immer gerne ganz genau an.

Ambe, dein Foto war spitzenklasse. Ich habe sowas noch nie gesehen.
Ich würde gerne mehr davon sehen und erfahren, wie ist das Stichwort für Wikipedia?*
Ich wundere mich sehr, das nur mein Mann und ich es gewählt haben.
Wenn man es anklickt offenbart es seine ganze Schönheit und es haut einen um.

*Ich sehe grad, du hattest es ja dabei geschrieben, bitte verzeih

Hier der Link dazu

https://de.wikipedia.org/wiki/Valle_de_Vi%C3%B1ales
Hier möchte ich kurz mal zeigen welche einfachen Möglichkeiten man nutzen kann um ein Motiv entsprechend in Szene zu setzen.
Die sauren Stäbchen habe ich einfach auf das Display eines Smartphons gestapelt. Dann mit großer Blende dicht ran ans Motiv...klick und fertig :wink: :wink:

P1000139.jpg
Dateianhänge sehen Sie nur als registriertes Mitglied im 50plus-Treff.
Hallo Protox,

das Foto ist sehr sehr gut aufgenommen, da stimmt einfach alles !
Der schwarze Hintergrund bringt die farbigen Stäbchen so richtig zum leuchten.
Schade, dass Du es nicht in die aktuelle Themenfotografie eingestellt hast. Vielleicht kannst du es noch ändern...

Grüße

Stillwater
Mach ich doch gern,,,,,, und schon geschehen
Die Fotogruppe liebe ich sehr, aber auf meinem Mac ist es unglaublich umständlich, Formate zu verkleinern.
Ich mach mit großer Freude wieder mit, wenn die Fotos automatisch verkleinert werden - was ja auch vor einem Jahr versprochen wurde und früher klaglos funktioniert hatte.

Bis es so weit ist, schau ich mir die Fotos der anderen Teilnehmer an und freu mich dran.
_DSC5781.JPG
Dateianhänge sehen Sie nur als registriertes Mitglied im 50plus-Treff.
Ich hab mal eine Frage:
Wenn ich eure Fotos anklicke, werden sie groß.
Ich kann meine Bilder in Originalgröße nie einstellen, immer kommt der Hinweis "Datei ist zu groß". Dann verkleinere ich sie, mit dem Effekt, dass sie hier im Forum nicht vergrößert werden können.
Gibts da einen Tipp für mich??
Kann mir jemand erklären, warum das so ist?
Seit mehr als einem Jahr wird uns versprochen, dass die Fotos automatisch verkleinert werden - früher einmal war es so.
Ich warte darauf, dass das wieder kommt, und bis dahin stell ich nicht mehr ein.

Ich habe einen Mac, und das Getue mit dem Verkleinern tu ich mir nicht an.

Es ist schade, aber so ist es nun mal.
@Schneerose1957 - ja - das Bild sollte bis 512 KB haben und nicht mehr.

Ich verkleinere meine Bilder immer bis ca. zu dieser Größe.
Das sind dann meistens ca. 2000 x 1500 Pixel = ca 28x20 cm.
Und da kann man durch anklicken das Bild natürlich vergrößert ansehen.


@barbera - ja leider funktioniert diese Automatik noch immer nicht.
Danke für die Info!!

Liebe Grüße ...und ...xund bleiben... :wink:
Zum verkleinern habe ich mir "Tinypic"runtergeladen (MonaLisa Symbol)
640x480 2 klicks und fertig !!!
Hat damals ein User von hier empfohlen!