Hallo an Alle. Ich bin auf der Suche nach Indien-Auskennern. Bin völlig verunsichert bzgl. Mitnahme von Lebensmitteln, speziell Wurst und Kaffee nach Goa. Habe schon beim Zoll gelesen, das liest sich alles nicht so gut. Mein Freund meint, ich solle mir keine Gedanken machen, er nimmt auch immer Wurst mit und da ist noch nie was passiert. Da es mein erster Trip nach Goa ist, bin ich natürlich aufgeregt und verunsichert. Was, wenn die mich beim Zoll rausfischen? Ist das wirklich so eng zu sehen? Wäre schön, wenn ich hier ein paar verwertbare Antworten bekomme. DANKE! :D
Namaste,
mal ne Frage: wieso nimmst du "Wurst" nach Goa mit?
Was sind denn das für spinnerte Anliegen.
Wurst und Kaffee mitnehmen?
Lebensmittel darf man fast nirgendwo einführen, nach Deutschland übrigens auch nicht.
Auf die Idee ins Ausland deutsche Lebensmittel mitzunehmen kam ich echt noch nie, sowie ich im Ausland auch keine deutsche Küche brauche und will.

Die Sueddeutsche Zeitung hat Online einen Bericht mit einem sehr ausführlichen und interessanten Beitrag über Essen und Trinken in Indien. Da dort in der Fußnote auch Lokale genannt werden möchte ich das nicht verlinken. Google hilft weiter.

Aus dem Link herauskopiert folgendes Zitat "in Goa gibt es jedoch Schweinefleisch und -wurst, der portugiesischen Tradition wegen"

Wobei mir portugiesische Wurst um Klassen besser schmeckt als die deutsche.

Es gibt mit Sicherheit in Touristengebieten wie Goa Lebensmittelgeschäfte mit teuren Importprodukten.
Vielleicht möchte sie die Lebensmittel jemandem mitbringen?
Jetzt habt ihr sie vertrieben die kat1966.........wenig Toleranz liebe Freunde!

Ich nehme immer Leberwurst mit (mehrere Dosen) da hier, in Mexiko Deutsche Bekannte leben und diese eben gerade diese bestimmte Sorte lieben. Dosenfutter darf man mitnehmen, das ist auch beim Zoll kein Problem.
"Guten Appetit"
Hallo Kat

Die Einreisekontrollen in Goa / Benaulim Airport beschränken sich fast ausnahmslos auf den Papierkrieg.

Habe auch noch nie eine Kofferkontrolle gesehen. Was natürlich nicht ausschließt dass Du die erste bist.

Wenn Du also ohne Lieblings Wurscht und Lieblings Käse nicht urlauben kannst
- na dann , eiserne Ration mitnehmen .

Man kann über einiges in Indien nicht so begeistert sein aber die Küche ist sehr gut und Du wirst nicht verhungern.
Wenn Sie nicht ohne Wurst leben können so sollten Sie daheim bleiben.
SissyZH,

hast Du heute Deinen strengen Tag ?
Lass jeden mitnehmen was ihm Spaß macht. Kann Dir doch - Wurst -sein .

Ich kenn einen Schweizer der sich sein eigenes Hasch nach Indien mitnimmt.
Eulen nach Athen und so..........
Auf den Malediven hat sich der Zoll auf Alkohol spezialisiert . Jeder Koffer wird gescannt und jedes Fläschchen gefunden . Moslemisches Land - Alkoholverbot .
Nur im Resort angekommen kann man alles kaufen und sich totsaufen .
Um Devisen . Allah mag Devisen.
cron