Zeitmanagement: Die besten Tipps & Tricks

Zeitmanagement: Die besten Tipps & Tricks

2 | 1340 Aufrufe

Es fühlt sich immer an, als gäbe es nie genug Stunden pro Tag, um all die Dinge zu erreichen, die wir tun wollen. Es kann frustrierend sein, den Tag mit einem ehrgeizigen Plan zu beginnen, nur um ins Bett zu kriechen, nachdem man nur ein oder zwei Punkte auf seinen To-Do-Listen abgehakt hat.

 

Obwohl es immer nur 24 Stunden pro Tag geben wird, kann uns eine effektivere Verwaltung unserer Zeit helfen, das Beste aus der Zeit herauszuholen, die wir haben. Die folgenden Techniken sind nur ein paar einfache Möglichkeiten, Ihre Zeit umzustrukturieren, damit Sie Ihre Ziele schnell und effektiv erreichen können.

 

Planen Sie Ihre Arbeits- und Pausenzeiten

 

Wenn es um die Arbeit geht, kämpfen viele von uns darum, sich an einen effektiven Zeitplan zu halten. Die meisten von uns verbringen viele Stunden damit, zu zögern und eine gefürchtete Aufgabe zu vermeiden. Zu anderen Zeiten laufen wir vielleicht auf Hochturen und verbringen einen ganzen Tag damit, an einem Projekt zu arbeiten, ohne uns die Zeit zu nehmen, richtig zu essen und zu schlafen.

 

Anstatt in eines dieser Extreme zu verfallen, sollten Sie sich voll und ganz auf Ihre Arbeit konzentrieren und sich gleichzeitig die Pausen erlauben, die Ihr Geist und Körper brauchen. Verwenden Sie eine Zeitmanagementstruktur wie die "Pomodoro-Technik", ein Zeitsystem, das 25-minütige Arbeitsintervalle mit 5-minütigen Pausen vermischt. Wenn Sie während der Arbeit an Ihrem Computer chronisch abgelenkt sind, verwenden Sie eine von Pomodoro inspirierte Browsererweiterung oder einen Timer, um Ihre Zeit anders zu strukturieren. Konzentrieren Sie sich während Ihrer Arbeitszeit voll und ganz auf die anstehende Aufgabe. Überprüfen Sie Ihr Handy nur in den Pausen. Auf diese Weise nutzen Sie Ihre produktive Zeit optimal und können Ihre Aufgaben schneller erledigen.

 

Effektivere Prioritäten

 

Die Priorisierung von Aufgaben kann schwierig sein. Dies ist jedoch eine der effektivsten Möglichkeiten, sinnvolle Aufgaben effizienter zu erfüllen. Konzentration, Energie und Willenskraft verblassen im Laufe des Tages und der Arbeitswoche; wenn Sie zuerst die größten und kritischsten Projekte angehen, werden Sie wahrscheinlich mehr Erfolg haben und in kürzeren Zeitabständen bessere Ergebnisse erzielen.

 

Erwägen Sie, Ihre Aufgaben nach Wichtigkeit und Dringlichkeit zu priorisieren. Wichtige Aufgaben, die dringend sind, sollten sofort erledigt werden. Aufgaben, die von relativer Bedeutung, aber weniger dringlich sind, sollten an anderer Stelle in Ihrem Zeitplan platziert werden. Wenn eine Aufgabe als dringend, aber unwichtig erachtet wird, bringen Sie sie schnell aus dem Weg oder delegieren Sie sie an jemand anderen. Wenn etwas auf Ihrer Liste nicht zeitkritisch und relativ unwichtig ist, bewahren Sie es für einen späteren Zeitpunkt auf oder entfernen Sie es ganz aus Ihrem Zeitplan. Selbst wenn Sie pro Tag weniger Aufgaben erledigen, als Sie möchten, hilft Ihnen die Priorisierung, Ihre wichtigsten Ziele zu erreichen.

 

Stellen Sie sich auf einen erfolgreichen Morgen ein

 

Viele von uns verlieren jeden Tag wertvolle Zeit mit dem Erledigen von Kleinigkeiten. Anstatt sich darum zu bemühen, jeden Morgen organisiert zu sein, bereiten Sie sich auf Erfolg vor, bevor Sie ins Bett gehen. Bereiten Sie Ihr Frühstück im Voraus vor, indem Sie zum Beispiel Obst schneiden und Ihren Teekessel mit Wasser auffüllen. Schreiben Sie eine To-Do-Liste für den kommenden Tag und legen Sie das Outfit fest, das Sie tragen möchten. Stellen Sie Ihren Wecker auf einen Tisch auf der anderen Seite Ihres Schlafzimmers und zwingen Sie sich, aufzustehen, um ihn abzuschalten. Wenn Sie vorhaben, morgens zu trainieren, stellen Sie Ihre Schuhe oder Yogamatte im Voraus auf. Gönnen Sie sich auch etwas, worauf Sie sich freuen können! Eine heiße Dusche oder ein leckeres Frühstücksgebäck könnte genau der richtige Anreiz sein, um die Müdigkeit des frühen Aufwachens abzuschütteln. Ein produktiver, freudiger Morgen wird Ihnen helfen, das Beste aus dem Rest des Tages zu machen.

 

Geben Sie sich die Erlaubnis, "Nein" zu sagen

 

Ihre Zeit ist nicht nur wertvoll, sondern auch begrenzt! Erlauben Sie sich nicht, ein Schwächling zu sein. Definieren Sie Ihre persönlichen Grenzen und schützen Sie Ihre Arbeitszeiten. Nur weil Sie jemand um einen Gefallen bittet, bedeutet das nicht, dass Sie es tun müssen. Beantworten Sie stattdessen Anfragen, indem Sie angeben, dass Sie zuerst Ihren Zeitplan überprüfen müssen. Wenn bestimmte Personen oder Projekte Ihre Fähigkeit einschränken, die Dinge zu erreichen, die für Sie am wichtigsten sind, fühlen Sie nicht das Bedürfnis, sich mit ihnen zu beschäftigen. "Nein" zu sagen, macht Sie zu einem klugen Menschen, nicht zu einem schlechten! Geben Sie sich die Erlaubnis, sich auf die Dinge zu konzentrieren, die Ihnen wichtig sind.

 

Planen Sie Zeit für sich ein

 

Obwohl es sich manchmal so anfühlt, ist Produktivität nicht das Wichtigste im Leben! Am Ende ist es viel wichtiger, gesund und zufrieden zu bleiben, als die meisten Aufgaben auf unseren To-Do-Listen zu erledigen. Seien Sie genauso wachsam, wenn es darum geht, sich um sich selbst zu kümmern, wie um Ihre Arbeit. Legen Sie jede Nacht eine feste Schlafenszeit fest, so dass Sie volle acht Stunden Schlaf bekommen. Legen Sie auch für jede Ihrer Mahlzeiten einen gesunden Zeitraum fest. Planen Sie genügend Zeit ein, um ein paar Tage pro Woche zu trainieren. Obwohl Sie sich dabei vielleicht albern fühlen, sollten Sie Zeit für Ihre Lieben reservieren. Am Ende des Tages werden Sie froh sein, dass Sie ein paar zusätzliche Minuten mit Ihrem Haustier verbracht haben oder um sich um Ihren Körper gekümmert haben, anstatt wertvolle Zeit mit Ihrem Telefon oder Fernseher zu verlieren.

 

Das Fazit:

 

Egal wie organisiert wir sind, jeder Tag hat die gleiche begrenzte Anzahl an Minuten. Nur wenige von uns erreichen regelmäßig alles, was auf unseren To-Do-Listen steht! Streben Sie danach, Ihre Zeit so effektiv wie möglich zu nutzen und akzeptieren Sie dabei die Tatsache, dass die Dinge selten genau so laufen, wie wir es uns vorstellen. Wenn etwas länger dauert, als Sie es sich wünschen, versuchen Sie, die Situation zu verstehen und sich selbst zu vergeben. Atmen Sie tief durch, erstellen Sie eine neue To-Do-Liste und stellen Sie sich auf ein erfolgreiches Morgen ein.

 

 

 

Foto: © elnariz / fotolia.com

Redaktion, 29.11.2018

Dieser Artikel hat zur Zeit noch keine Kommentare.