So hält Ihre Beziehung: Bewährte Tipps

So hält Ihre Beziehung: Bewährte Tipps

6 | 1477 Aufrufe

Wenn es um Beziehungen geht, konzentrieren sich viele Artikel und Studien auf das Negative. Uns wird oft gesagt, welches Verhalten am ehesten zu zukünftigen Beziehungsproblemen oder Trennungen führt. Brian Ogolsky, ein Forschungsprofessor an der University of Illinois Urbana-Champaign, wollte dies ändern und analysierte stattdessen mehr als 1.000 Studien, um herauszufinden, welche Werkzeuge Paare verwenden, um ihre Beziehungen aufrechtzuerhalten. Die folgenden Tipps sind eine Zusammenfassung einiger der universell erfolgreichsten Techniken, die Ogolsky im Laufe seiner Forschung identifiziert hat.   

 

Dinge positiv interpretieren

 

Manchmal kann es gut sein, ein wenig wahnhaft zu sein! Ogolsky entdeckte, dass Personen, die ihre Partner in einem besonders positiven Licht sahen, eher glückliche Beziehungen pflegen. Das Ignorieren und Ablehnen anderer potenzieller Liebesinteressen bei gleichzeitiger Idealisierung des Partners scheint beispielsweise zu mehr Zufriedenheit zu führen. Das Verhalten des Partners in einer verzeihenden, konstruktiven Weise zu interpretieren, scheint ebenfalls mit einem größeren Beziehungserfolg verbunden zu sein. Wenn der Partner zum Beispiel schlecht handelt, könnte man dies als einen einmaligen Fehler und nicht als einen permanenten Charakterfehler interpretieren. Am Ende des Tages stärkt es die Beziehung, der Zukunft der eigenen Beziehung gegenüber hoffnungsvoll zu sein und nur Augen für den eigenen Partner zu haben.

 

Gemeinsam im Team arbeiten

 

Beziehungen sind eine Teamleistung. Egoismus von einer oder beiden Seiten garantiert, auch die stärksten Bindungen zu zerstören. Etwas zu opfern schweißt Partner oft stärker zusammen. Die Balance ist jedoch entscheidend. Beide Partner sollten bereit sein, Kompromisse einzugehen und sich gegenseitig sinnvoll zu unterstützen. Dem Partner zu helfen, seine Träume zu verwirklichen oder wichtige Aufgaben zu erfüllen, kann letztendlich eine Partnerschaft stärken, die es beiden Individuen ermöglicht, mit größerem Erfolg voranzukommen. Diejenigen, die auf den Stress ihres Partners in unterstützender Weise reagieren, neigen auch zu einer gesünderen Beziehungsdynamik. Kurz gesagt, selbstloses und unterstützendes Verhalten bringt Partner näher zusammen.

 

Konflikte lösen & auf Vergebung konzentrieren

 

Probleme unter den Teppich zu kehren funktioniert fast nie. Um eine starke Bindung aufrechtzuerhalten ist es entscheidend, sich mit zwischenmenschlichen Konflikten auseinanderzusetzen. Beide Partner müssen möglicherweise Kompromisse eingehen, ihr Verhalten anpassen oder ihre Perspektiven ändern. Obwohl es für beide Seiten fast immer unangenehm ist, Konflikte zu lösen, ist es weitaus besser, als Probleme anwachsen zu lassen und Bitterkeit und Missgunst zu erzeugen. Probleme direkt anzugehen, einander zuzuhören, sich zu entschuldigen und gegebenenfalls zu vergeben, sind einige der besten Möglichkeiten, um zwischenmenschliche Streitigkeiten zu lösen. Wenn alles andere scheitert, können Paare sich auch einfach "darauf einigen, uneinig zu sein".

 

Kommunizieren

 

Wenn es um Kommunikation geht, haben die meisten von uns Raum für Verbesserungen! Statt nur miteinander zu reden, sollten Paare sich bemühen, jeden Tag wirklich sinnvolle Gespräche zu führen. Die erfolgreichsten Paare verbinden sich aufmerksam, legen ihre Smartphones beiseite und schalten ihre Fernseher aus, um sicherzustellen, dass sie einander wirklich zuhören. Auch wenn es schwierig sein kann, müssen Menschen positiv, geduldig und aufgeschlossen bleiben, auch wenn Missverständnisse auftreten oder schwierige Themen diskutiert werden. Auch lästige Details, wie z.B. die Verteilung der Haushaltsaufgaben, sollten regelmäßig diskutiert werden. Sowohl das Sinnvolle als auch das Alltägliche in Worten auszudrücken ist einer der Eckpfeiler für eine dauerhafte Partnerschaft.

 

Nehmen Sie es leicht & mit Spaß

 

Humor hat das Potenzial, Spannungen in herausfordernden Situationen zu entschärfen. Man muss kein komödiantisches Genie sein, um über einen schwierigen Moment zu lachen; einfach unbeschwert zu bleiben und eine positive Perspektive in rauen Zeiten zu bewahren, kann Wunder wirken, wenn es darum geht, Ihrer Beziehung zu helfen, schwierige Zeiten zu überstehen.

 

Auch die glücklichsten Paare nehmen sich aktiv die Zeit, um gemeinsam schöne Dinge zu tun. Paare, die gemeinsam Freizeitaktivitäten ausüben, haben nachweislich bessere Beziehungen. Obwohl das Konzept der "Date-Night" albern erscheinen mag, ist die Zeit für gemeinsamen Spaß eine der besten Möglichkeiten, die Beziehung mit ein wenig mehr Freude und Lachen zu erfüllen.

 

Das Fazit:

 

Für die meisten von uns sind diese Strategien zur Beziehungspflege wahrscheinlich nicht überraschend. Die meisten von uns wissen, dass die Kommunikation mit unseren wichtigen Mitmenschen und selbstloses Handeln wichtige Instrumente zur Förderung gesunder Partnerschaften sind. Letztlich ist dieses Wissen aber irrelevant, wenn wir vergessen, es in die Tat umzusetzen.

 

Das nächste Mal, wenn Sie eine Hürde in Ihrer Beziehung treffen, denken Sie an diese Techniken zurück. Ein Wechsel in der Perspektive, ein Hauch von Vergebung oder ein Schuss Humor könnte genau das sein, was Sie brauchen, um sich wieder mit Ihrem Partner zu verbinden.

Redaktion, 16.08.2018

gotfried62
0 | 17.08.2018, 10:12

ich suche eine nete frau der ich mein herz schenken will
und mit ihr mein restliches leben mit ihr verbringen will
lg hermann